Montag Eröffnung des Sozialmedizinischen Zentrums Sophienspital

Wien, (OTS) In den letzten Monaten wurde mit einem
finanziellen Aufwand von rund 140 Millionen Schilling das Sophienspital im 7. Bezirk zum "Sozialmedizinischen Zentrum -Sophienspital" mit Akutgeriatrie, Langzeitpflege, Rehabilitation, insbesondere nach Schenkelhalsbrüchen sowie einem Tageszentrum ausgebaut. Ein moderner Zubau schirmt das am Gürtel gelegene Areal von der Straße ab und beherbergt hauptsächlich die aus der Poliklinik aus dem 9. Bezirk übersiedelten Rehabilitationseinrichtungen. Damit steht im innerstädtischen Bereich ein hochmodernes Zentrum zur Betreuung schwer pflegebedürftiger Menschen zur Verfügung. Aus diesem Grund lädt Sie Gesundheitsstadtrat Dr. Sepp Rieder zur

Eröffnung

des Sozialmedizinischen Zentrums - Sophienspital ein.

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Montag, 26. April, 10.30 Uhr
Ort: Sozialmedizinisches Zentrum Sophienspital,
7., Apollogasse 19, Erdgeschoß
(Schluß) mmr/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Martin Ritzmaier
Tel.: 4000/81 855

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK