Novartis CIBA-Vision bringt Kontaktlinsen "Focus NIGHT & DAY" auf den Markt, die bis zu 30 Nächte getragen werden können

Basel/Schweiz (ots-PRNewswire) - Novartis gab heute bekannt, daß ihre CIBA-Abteilung für Augengesundheit mit der Markteinführung ihrer revolutionären Focus(r) NIGHT & DAY(tm) Kontaktlinsen mit hoher Sauerstoffdurchlässigkeit begonnen hat, die ohne Bedenken bis zu 30 Nächte lang getragen werden können. Als die ersten hochsauerstoffdurchlässigen, weichen Kontaktlinsen für längeres Tragen, sind Focus NIGHT & DAY LINSEN ab sofort in Spanien und Mexiko erhältlich. Die Vermarktung in weiteren Ländern soll zügig folgen.

Focus NIGHT & DAY Linsen stellen einen bedeutenden Durchbruch dar und überwinden eine der schwerwiegendsten Hindernisse auf dem Wege zum sicheren Tragen von Kontaktlinsen bis zu 30 Nächten: hohe Sauerstoffdurchlässigkeit. Die Linsen sind aus einem vollkommen neuen, revolutionären Material hergestellt und besitzen die höchste Sauerstoffdurchlässigkeit in der Industrie, die es erlaubt, daß sechsmal mehr Sauerstoff an die Hornhaut gelangt als bei den üblichen Kontaktlinsen. Die Versorgung mit Sauerstoff bei Tag und Nacht ist zur Erhaltung der Gesundheit der Augen absolut notwendig und einer der Hauptfaktoren bei weichen Kontaktlinsen, die über längere Zeit getragen werden. Focus NIGHT & DAY tragen so zur Erhaltung der Gesundheit der Augen bei, wenn die Linsen übernacht getragen werden, indem es die Sauerstoffübertragung im Schlaf zulässt.

Glen Bradley, President und CEO der CIBA Vision bemerkte: "Die Träger von Kontaktlinsen haben lange auf eine Linse gewartet, die ihnen klares Sehen rund um die Uhr ermöglicht und dabei keinerlei Pflege erfordert. Focus NIGHT & DAY Linsen erfüllen diesen Verbraucherwunsch; mit mehr als sechsmal soviel Sauerstoff als normale Linsen können sie ohne Bedenken bis zu 30 Nächte getragen werden und zur Erhaltung der Augengesundheit beitragen."

Verbraucherstudien zeigen, daß fast die Hälfte der Kontaktlinsenträger weltweit an einer weichen Kontaktlinse interessiert sind, die sie auch im Schlaf über 30 Nächte durchgehend tragen können. Es wird erwartet, dass ca. 15 % aller Kontaktlinsenträger sich innerhalb der nächsten fünf Jahre für Langzeitlinsen entscheiden werden, wobei dieses neue Segment 20 % oder mehr des weltweiten Marktwertes für Kontaktlinsen darstellt. Heute tragen ca. 60 Mio. auf der Welt Kontaktlinsen, wobei diese Zahl bis zum Jahre 2005 auf über 80 Mio. ansteigen wird. Der weltweite Kontaktlinsenmarkt wird heute mit ca. CHF 4.2 Milliarden beziffert und für das Jahr 2005 auf mehr als CHF 7 Milliarden geschätzt.

CIBA Vision ist der augenmedizinische Unternehmensteil der Novartis AG, dem Weltmarktführer in Life Sciences. Das Kerngeschäft der Gesellschaft liegt in der Gesundheitspflege, Produkten für die Landwirtschaft und Consumer Health Care (Nahrungsmittel und Mittel zur Selbstsmedikation). 1998 betrug der Umsatz der Novartis-Gruppe CHF 31,7 Milliarden, wovon 17,5 Milliarden auf die Gesundheitspflege entfielen, CHF 8,4 Milliarden auf das Agrogeschäft und CHF 5,8 Milliarden auf Consumer Healthcare. Die Gruppe investiert jährlich mehr als CHF 3,7 Milliarden in die Forschung und Entwicklung. Mit Hauptsitz in Basel/Schweiz, beschäftigt Novartis ca. 82.000 Menschen und ist in mehr als 100 Ländern weltweit tätig.

Weitere Informationen können über das Internet unter www.cibavision.com sowie www.novartis.com abgerufen werden.

ots Originaltext: Novartis AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Kontakt: Ann Berry bei CIBA Vision, Tel. 770-418-3014 http://www.novartis.com /
http://www.cibavision.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE