Fachhochschul-Studiengang für Wieselburg:

Management im ländlichen Raum

St.Pölten (NLK) - Wieselburg (Bezirk Scheibbs) erhält einen Fachhochschul-Studiengang: "Management im ländlichen Raum" startet mit 50 Studenten im September als Filialbetrieb der Fachhochschule Wiener Neustadt. Der neue Studiengang bietet Maturanten und Teilnehmern mit einschlägiger Berufserfahrung eine fundierte Ausbildung für Produkt-, Projekt- und Dienstleistungsmanagement im ländlichen Raum. Die Ausbildungsschwerpunkte umfassen unter anderem ökonomische Grundlagen, Marketing, Management, Persönlichkeitsbildung, Fremdsprachen und Landbewirtschaftung. Der Lehrgang dauert vier Jahre und schließt mit dem Magister FH ab. Im siebenten Semester ist ein Berufspraktikum verpflichtend. Besonderer Wert wird auch auf internationale Zusammenarbeit gelegt.
Nähere Informationen und Anmeldung 07416/53410.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2172

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK