Partytime in Niederösterreich

Streetparty startet am 1. Mai

St.Pölten (NLK) - Ab. 1. Mai ist in Niederösterreich "Partytime":
In Schrems startet die vierte NÖ Streetparty, die von Raiffeisen und der Volkspartei Niederösterreich in insgesamt 16 niederösterreichischen Gemeinden stattfindet. Die Streetparty, die in Niederösterreich bis 19. Juni stattfindet, ist eine Jugendveranstaltung, bei der vor allem Basketballfreaks auf ihre Rechnung kommen. Gekämpft wird um den Landessieger, das Bundesfinale findet in Innsbruck statt. Das Rahmenprogramm bietet Kistenklettern, Inline-Skaten, einen Internet-Corner und eine Ö3-Disco. "Wir wollen mit dieser Initiative die Jugendlichen für den Sport begeistern" erläuterte heute VP-NÖ Landes-Geschäftsführerin Mag. Johanna Mikl-Leitner in St.Pölten. Untersuchen zufolge würden 30 Prozent der Jugendlichen, die nicht in Vereinen integriert sind, zu Drogen greifen. Sport sei das beste Gegenrezept gegen Drogen.

Im letzten Jahr zählte die Streetparty 3.500 Teilnehmer und rund 30.000 Besucher.
Nähere Informationen: Streetparty max-hotline: 0676/23423.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2172

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK