Einladung zur Pressekonferenz mit Wohnbaustadtrat Faymann

"Gemeindewohnung per Mausklick"

Wien,(OTS) Jede vierte Wiener Wohnung ist eine
Gemeindewohnung. Die Verwaltung dieser rund 220.000 Wohnungen so modern und kundenfreundlich wie möglich zu machen, ist die Aufgabe von WIENER WOHNEN, der neuen Wohnhäuserverwaltung der Stadt Wien. Eine Aufgabe, die sie ernst nimmt: Gemeinsam mit IBM als Generalunternehmer und dem Softwarespezialisten Fabasoft
realisierte WIENER WOHNEN eine zukunftsweisende e-government-Lösung zur Verwaltung und Vergabe der Wiener Gemeindewohnungen.
Ein "Workflow-System" hilft Kosten zu senken und spart Wohnungssuchenden Zeit und Mühe.

Darüber informieren Sie Wohnbaustadtrat Werner Faymann und Kurt Mayer, Direktor für öffentliche Bereiche der IBM Österreich. Benützen Sie die Möglichkeit, im informellen Ambiente des IBM-Kaffeehauses mehr über die Lösung zu erfahren und ein paar Schritte entfernt auch zu sehen - bei WIENER WOHNEN auf der ifabo.

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Donnerstag, 22. April, 10.00 Uhr,
Ort: Messegeläde Wien, ifabo, Halle 25, IBM-Stand,
Kaffeehaus. Ein

Presseparkplatz (Presseausweis erforderlich) befindet
sich

gegenüber dem Eingang Mitte West.

(Schluß) su/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Doris Sumereder
Tel.: 4000/81 869
e-mail: sum@gws.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK