ARBÖ: Der neue ARBÖ-Radmarathon-Kalender ist da

Wien (ARBÖ) - Die Profi-Radler haben ihre Saison bereits im
März des heurigen Jahres eröffnet. Für die Hobby-Radler geht es am 25. April 1999 mit dem Neusiedlersee-Radmarathon los. Danach gibt
es bis September fast jede Woche einen Radmarathon zu bestreiten. Bei den größten Veranstaltungen nehmen über 2.000 Radler teil.

Alle österreichischen Veranstaltungen sind inklusive Streckenplan und Anmeldeadressen im neuen ARBÖ-Radmarathon-Kalender aufgelistet, der in allen ARBÖ-Dienststellen und in allen Intersport- und Sports-Experts-Filialen kostenlos erhältlich ist. Dazu gibt es Tips und Tricks von Rad-Spezialisten. Neu in dieser ARBÖ-Broschüre ist der Teil mit allen Mountainbike-Marathons, die auf den landschaftlich schönsten Strecken immer mehr Freunde finden.

Der ARBÖ organisiert zwei Cups mit attraktiven Preisen, die an die ausdauerndsten Teilnehmer vergeben werden. Der "Genesis-Cup" geht an den besten Straßenfahrer, der "Enervit-Cup" an den besten Mountainbiker. Für Damen gibt es eine getrennte Wertung mit gleich hohen Preisen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-244
e-mail: presse@arboe.at

ARBÖ Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR