Die Freestyle-Weltelite am Neusiedler See

Denzel Windsurf Worldcup, Podersdorf und Weiden, 23. April bis 2. Mai

Neusiedler See (OTS) - Der Neusiedler See im Burgenland ist vom
23. April bis 2. Mai wieder der Nabel der Windsurfwelt. Podersdorf und Weiden sind 1999 der erste Stop der PWA (Professional Wind-surfers Association) Welttour in der Disziplin Freestyle. 32 Top-Windsurfer kämpfen um 50.000 US$ Preisgeld, unter ihnen der elffache Weltmeister Björn Dunkerbeck, Vorjahressieger Matt Pritchard, Wavekönig Jason Polakow und Sunnyboy Josh Stone.

Erst 1998 feierte die Disziplin Freestyle am Neusiedler See ihre äußerst erfolgreiche Premiere. Freestyle ist damit neben Wave, Race, Indoor und Speed die jüngste Disziplin, die speziell für Flachwasserreviere geschaffen wurde. Es geht nicht um Schnelligkeit; stattdessen vollführen die Windsurfer nahe beim Ufer spektakuläre Sprünge und Tricks.

Mehr als 40.000 Besucher bestaunten die internationalen Stars im Vorjahr und machten den Windsurf Worldcup Neusiedler See auf Anhieb zu einem der größten Wind-surf-be-werbe der Welt. Der burgenländische Steppensee st=ht damit in einer Reihe mit Surfrevieren wie der Costa Brava, Fuerteventura oder dem Gardasee, einigen weiteren Stationen des Freestyle Worldcup.

Top Stars und Local Heroes

Wie schon im letzten Jahr geben sich auch beim Denzel Windsurf Worldcup 99 die Freestyle-Stars ein Stelldichein: Björn Dunkerbeck, Jason Polakow, Matt Pritchard und Josh Stone treffen auf die österreichischen Lokalmatadore Michi Schweiger, Alex Humpel, Frank Lewisch, Ossi Krupitz und Mike Graupp sowie auf die deutschen Wind-und-Wasser-Könige Robby Seeger, Bernd Flessner, Andy Wolff und Wolfgang Wielfling.

Fun, Show und Party am Neusiedler See

Erstmals wandert der Windsurfzirkus am Neusiedler See. Von Montag bis Donnerstag werden die Regatten in Weiden ausgetragen, jeweils am Wochenende in Podersdorf, wo dem Publikum umfangreiches Rahmenprogramm geboten wird. Es warten Mr. Cool Bungee Jumping, Camel Trophy Adventure Land, Inlineskating, Beach Cup, Barfuß Flug WM, Denzel Autoshow, L'Oréal Styling Center, A Online-Internetterminals, Alpamare Simulator sowie Lenkdrachen Show und Test. Und die langen Nächte stehen ganz im Zeichen der XXL Partyweek.

Das erste Maiwochende ist seit Jahren den vielen leidenschaftlichen Amateuren gewidmet. Viele bekannte Surfmaterial-Hersteller stellen ihr neuestes Material für Tests zur Verfügung.

(Siehe auch APA/OTS-BILD)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

0664/35 89 931
Pressebetreuung: Beate Zöchmeister, Tel. 01/52 69 609

oder 0664/142 26 42

DMG Marketing GmbH, Tel. 01/328 45 24 oder

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS