"Mitgliederstatistik 1998 - Wirtschaftskammer Österreich"

Neuerscheinung aus 'Zahlen, Daten, Fakten'

pwk - Soeben neu erschienen im Leistungsbereich 'Zahlen, Daten, Fakten' ist die von der Abteilung für Statistik der Wirtschaftskammer Österreich herausgegebene Publikation "Mitgliederstatistik 1998". Sie dokumentiert den aktuellen Stand an Kammer-, Sektions- und Fachgruppenmitgliedern nach verschiedenen Kriterien zum Stichtag 31.12.1998. ****

Insgesamt hat die Zahl der Kammermitglieder Ende 1998 einen neuen Höchststand von 364.391 erreicht. Gegenüber Ende 1997 bedeutet dies einen Zuwachs von rund 9.000 Mitgliedern (+ 2,5 Prozent). Die Zunahme an Kammermitgliedern resultiert auf einem Zugang neuer Kammermitglieder von rund 34.800, dem ein Abgang von etwa 25.800 Mitgliedern gegenübersteht.

Auch wenn die Zu- und Abgangsdaten nur eingeschränkt unmittelbare Aussagekraft besitzen (Zugänge können auch auf Betriebsübernahmen, Rechtsformänderungen, Standortwechsel, etc. beruhen), so ist die dynamische Entwicklung in den drei letzten Jahren doch ein starkes Indiz für eine erhebliche Zunahme von Unternehmensgründungen bzw. der vermehrten Bereitschaft zum Schritt in die Selbständigkeit.

Bei Betrachtung nach Rechtsformen zeigt sich, daß rund 73,3 Prozent aller Kammermitglieder Einzelunternehmen sind, 17,9 Prozent der Kammermitglieder sind Kapitalgesellschaften und 3,8 Prozent Personengesellschaften. Auf Erwerbsgesellschaften entfällt ein Anteil von 3,4 Prozent. Die verbleibenden Kammermitglieder sind Gebietskörperschaften, Vereine etc. (1,7 Prozent).

Die weitaus größte Zunahme an Fachgruppenmitgliedern verzeichnete 1998 die Sektion Gewerbe und Handwerk. Am stärksten war dabei die Dynamik in den Innungen Unternehmensberatung und Datenverarbeitung, Technische Büros - Ingenieurbüros, Werbung und Marktkommunikation sowie bei den Immobilien- und Vermögenstreuhändern.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Elisabeth Thornton
Tel: 50105/DW 3033

Mitgliederservice

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/+ 2,5 PROZENT