USWeb/CKS schafft Präsenz in Norwegen

Santa Clara/Kalifornien (ots-PRNewswire) - Führendes Unternehmen für professionelle Services im Internet ernennt Management-Team zum Aufbau ihres norwegischen Repräsentanten.

USWeb/CKS (Nasdaq: USWEB), ein führendes Unternehmen für strategische Internet und Marketing Kommunikations-Dienste, hat Pläne für eine Expansion in Norwegen bekanntgegeben. Als erste Schritte des Unternehmens in den norwegischen Markt hat USWeb/CKS die erfahrenen Unternehmensberater Paal Roppen, Odd Martinsen, Jostein Borgmo und Eirik Johnsen zu Gründungsmitgliedern des Management Teams für die Region ernannt, das die Aufgabe hat, die Präsenz des Unternehmens in Norwegen aufzubauen. Roppen wird als Managing Partner der Nordic Region für die Ausdehnung der Unternehmenspräsenz in andere skandinavische Länder verantwortlich sein. Martinsen wird Managing Director für USWeb/CKS in Norwegen.

"Die Präsenz von USWeb/CKS wird norwegischen Unternehmen den unmittelbaren Zugang zu mehr als 2.300 Internet Spezialisten in aller Welt und zu einem der größten Pools an Fachwissen und Erfahrung im Bereich der Internet und Marketing Kommunikations-Dienste bieten", sagte Paal Roppen. "Wir hoffen, in diesem Markt durch die Rekrutierung von Top-Internet-Experten aus verschiedenen Vereinigungen in Norwegen und möglicherweise auch durch Firmenübernahmen rasch an Einfluß zu gewinnen. Unser Ziel ist es, ein Marktführer in Skandinavien zu werden."

"Durch die Kombination von Fachwissen in der Marketing Kommunikations- und Internet-Technologie hilft USWeb/CKS Unternehmen dabei, ihre Geschäfte für den Wettbewerb in der digitalen Wirtschaft zu verändern", sagte Bob Clarkson, Executive Partner, International Region. "Bei der Erweiterung unserer Präsenz in Europa wollen wir dieses Erfolgsrezept auf den norwegischen Markt übertragen, indem wir Expertise durch Personalaufstockungen und Übernahmen
vergrößern. Wir erwarten auch, in den nächsten 18 Monaten in anderen skandinavischen Ländern zu expandieren."

USWeb/CKS besitzt zur Zeit mehr als 40 Büros in aller Welt und ist mit mehr als 400 Mitarbeitern in fünf Länderns eines der größten Unternehmen für professionelle Internet-Dienste in Europa.

Zum Management Team
Das Management Team in Norwegen verfügt über einzigartige Erfahrungen in der Entwicklung und Führung von Unternehmen, die sowohl auf Marketing Communications als auch auf Technologie spezialisiert sind. Paal Roppen hatte zuvor eine Vielzahl von Spitzenpositionen im Management von JBR/McCann und McCann-Erickson International, zwei führenden Unternehmen im Bereich Marketing Communications, inne. Er war an der Führung von McCanns Internationalen Internet-Serviceangeboten durch die Gründung von ThunderHouse, einem Internet-Service-Unternehmen mit Sitz in Norwegen, beteiligt. Jetzt, als Managing Partner für die Nordic Region, wird Roppen für die Entwicklung und Koordination der USWeb/CKS Geschäftsaktivitäten in den skandinavischen Märkten verantwortlich sein und einen Sitz im europäischen Management Board des Unternehmens haben.

Odd Martinsen trug zur Entwicklung von ThunderHouse zu einem der führenden Internet-Service-Unternehmen in Norwegen bei. Bevor er zu ThunderHouse ging, war Martinsen Managing Director von Apple Norwegen. Als Managing Director von USWeb/CKS in Norwegen wird er sich auf die Entwicklung des norwegischen Büros von USWeb/CKS konzentrieren und sich an der Gründung von USWeb/CKS in den anderen skandinavischen Ländern beteiligen.

Jostein Borgmo wurde zum Creative Director des USWeb/CKS Büros in Norwegen ernannt. Er war zuvor Creative Director von ThunderHouse Norway. Borgmo verfügt über eine lange und eindrucksvolle Karriere als Creative Director und Copywriter in der norwegischen Werbebranche und ist ein Spezialist für neue Medienkommunikation. Bei USWeb/CKS wird Borgmo für den Einkauf von Fachleuten und die Qualität der Marcom Praktiken auf diesem Gebiet sein. Eirik Johnsen wird als Technology Director zu USWeb/CKS kommen. Auch er war zuvor bei ThunderHouse als Chief IT Berater und Mitglied des Management Teams tätig und hat eine zentrale Rolle bei den internationalen Entwicklungen von McCann-Erickson in der Informationstechnologie gespielt. Johnsen wird die technologische Richtung des norwegischen Büros bestimmen.

Über USWeb/CKS
USWeb/CKS ist ein professionelles Service-Unternehmen, das mit Firmen zusammenarbeitet, die Strategien definieren und beim Ausbau ihrer Unternehmen innovative Methoden einsetzen, die strategische Expertise, Internet Technologie und Marketing Communications miteinander verbinden. USWeb/CKS hilft den Klienten, ihre Produkte und Serviceangebote zu differenzieren, die Beziehungen zum Kunden zu stärken, die Arbeitskraft zu nutzen und die Leistungsfähigkeit
des Unternehmens in der neuen elektronischen Wirtschaft zu verbessern. Mit mehr als 2.300 Spezialisten hat USWeb/CKS hunderten von Unternehmen dazu verholfen, ihre MarCom-Programme sowie traditionelle IT und Intenet-Systeme nach vorn zu bringen, von Marken-Entwicklung und Werbung bis hin zur Automation der unternehmerischen Prozessee und Lösungen im elektronischen Handel. Das Unternehmen hat seine Firmenzentrale in Santa Clara, Kalifornien. Weitere Informationen über die Aktivitäen von USWeb/CKS in Skandinavien sind über E-Mail an proppen@uswebcks.com oder auf www.uswebcks.com oder durch einen Anruf unter Tel. (USA) 408-987-3200 erhältlich.

Diese Pressemeldung enthält zukunftsbezogene Aussagen (wie im Securities Law definiert) über Pläne und Erwartungen von USWeb/CKS im Hinblick auf die Nordic Region. Im Vorfeld dieser Ankündigung verfügte USWeb/CKS über keinerlei Präsenz oder Fachwissen über das Führen eines Unternehmens in dieser Region. Internationale Aktivitäten bergen Risiken in sich, und wenn das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, mit den Herausforderungen erstmaliger Aktivitäten in einer neuen Region fertig zu werden, werden seine Erfolge hinter den Plänen und Erwartungen zurückbleiben und seine geschäftlichen Aktivitäten darunter leiden. Weitere Informationen über Faktoren, die das Geschäft von USWeb/CKS beeinträchtigen können, gehen aus den Unterlagen der Unternehmen bei der Securities and Exchange Commission der USA hervor.

ots Originaltext: USWeb/CKS
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Ffür die Medien: James Espinas, Tel. (USA) 408-986-6747 oder jespinas@uswebcks.com, oder für
Investoren: Kate Wagner Tel. (USA) 408-987-3268 oder kwagner@uswebcks.com, beide von USWeb/CKS
Firmennachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/120663.html oder
Fax (USA) 800-758-5804, Durchwahl 120663
Website: http://www.usweb.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/05