Kellerbrand in einer Hauptschule

Wien, (OTS) Kurz nach 11 Uhr gab es am Montag in der Hauptschule Reisgasse in Floridsdorf Feueralarm. In einem Kellerabteil war ein Trafo explodiert. Schon unmittelbar vor dem Eintreffen der Feuerwehr war es gelungen, die Schule zu
evakuieren. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr hatte den Kleinbrand rasch gelöscht. (Schluß) fk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Fritz Kucirek
Tel.: 4000/81 081
e-mail: kuc@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK