Dienstag Presseführung im Jüdischen Museum

Wien, (OTS) Das Jüdische Museum Wien zeigt vom 21. April bis 6. Juni 1999 "Chaimowiez. Wege im Weg zum Bildlosen". Diese umfassende Retrospektive anläßlich des 70. Geburtstags von Georg Chaimowiez präsentiert rund 200 Arbeiten des Künstlers.

Die Ausstellung wird bereits am 20. April um 10.30 Uhr im Rahmen einer Pressepräsentation mit Georg Chaimowiez, Direktor
Karl Albrecht-Weinberger und Ausstellungskurator Reinhard Geir vorgestellt. Die Eröffnung findet am selben Abend um 19 Uhr statt. Bitte merken Sie vor:

Pressepräsentation anläßlich der Eröffnung der Ausstellung "Chaimowiez. Wege im Weg zum Bildlosen"
am Dienstag, 20. April, um 10.30 Uhr
im Jüdischen Museum
1., Dorotheergasse 11

(Schluß) sta/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Jüdisches Museum
Alfred Stalzer
Tel.: 596 78 78

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK