ÖH Uni Wien empört über den Wahlkampfstil der JES

Vorsitz bedauert die Entwicklung im aktuellen ÖH-Wahlkampf.

Wien (OTS) - Als Tiefpunkt der politischen Streitkultur bezeichnet Silvia Stuppäck, eine der Vorsitzenden der ÖH Uni Wien, die aktuellen Wahlkampfplakate der konservativen Studierendenfraktion JES. Diese zeigen ein schwules Paar mit einem Mädchen, das nach "Mama?" fragt, gemeinsam mit dem Text: "Alle sind dafür - Wir nicht!". Offensichtlich geht es, so Stuppäck weiter, bei diesem Sujet nicht um die umstrittene Frage des Adoptionsrechtes für Lesben und Schwule, sondern darum, pauschal eine ganze Bevölkerungsgruppe - im konkreten Fall Lesben und Schwule - anzugreifen und bereits existente Vorurteile ihr gegenüber noch anzuheizen. Dies läßt sich auch dadurch nachvollziehen, daß die JES stets auch im Hauptausschuß der ÖH Uni Wien gegen das vor vier Jahren eingerichtete Referat für Homo-, Bi-und Transsexuelle Angelegenheiten auftrat.

Es sei bedauerlich, daß auf Kosten von Minderheiten politisches Kleingeld gewonnen werden soll. Dies zeige, wie wichtig der Einsatz der ÖH für die Rechte von Lesben und Schwulen ist - insbesondere nachdem es keinerlei rechtlichen Diskriminierungsschutz gibt. So sind mittlerweile schon etliche Beschwerden von Studierenden, die sich durch das Plakat beleidigt und herabgesetzt fühlen und ein klares Auftreten dagegen verlangen, im HomoBiTrans-Referat eingegangen. Viele Sympathien dürfte die JES damit ohnehin nicht gewinnen, da ein Großteil ihrer Plakate binnen kürzester Zeit verwüstet und heruntergerissen wurde. Pikantes Detail am Rande: Einmal heruntergerissen, kommt auf den Plakatständern Zernattos Konterfei zum Vorschein. Bleibt die Frage, ob sich die ÖVP inhaltlich mit dem Wahlkampf der JES einverstanden erklären kann.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

4277/19569 oder homobitrans@oeh.univie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO/OTS