PK Prammer: "Neue Reparaturbedingungen für Kraftfahrzeuge"

Wien (OTS) - Die Reparaturen von Kraftfahrzeugen zählen zu den beschwerdeanfälligsten Bereichen, mit denen Verbraucherschutzeinrichtungen konfrontiert sind. Um diese Situation zu verbessern, präsentieren Konsumentenschutzministerin Barbara Prammer, ÖAMTC, ARBÖ, VKI und Wirtschaftskammer im Rahmen einer Pressekonferenz "Neue Reparaturbedingungen für Kraftfahrzeuge".

Die Prossekonferenz findet am Donnerstag, 15. April 1999, um 09.30 Uhr im Büro Ministerin Prammer, Ballhausplatz 1, Besprechungszimmer, statt.

Es würde uns freuen, bei dieser Veranstaltung eine/n Vertreter/in ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Büro BM Prammer, Robert Wier
Tel.: 01/71172/4621, 0664/4500124

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFR/OTS