Malteser Hospitaldienst Austria

Wien (OTS) - Heute Mittag sind 8 Mitglieder des Malteser Hospitaldienstes, gemeinsam mit 24 Mitarbeitern des Roten Kreuzes und einer Mitarbeiterin der Diakonie nach Albanien abgeflogen. Sie werden gemeinsam mit den schon seit Freitag am Standort des Österreich Lagers bei Skhodra befindlichen Rot Kreuz Kräften und Maltesern die Einrichtung des zivilen Teils des Österreich Camps übernehmen.

Das Rote Kreuz hat schon das ganze Wochenende über Ausrüstung für das Lager, darunter auch Fahrzeuge des Roten Kreuzes und der Malteser nach Albanien geflogen.

Alle im Einsatz befindlichen Mitglieder des Malteser Hospitaldienstes sind ehrenamtliche Freiwillige und kommen aus den Bundesländern Wien, Steiermark, Salzburg und Tirol.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Malteser Hospitaldienst Austria
Einsatzleitung
Tel.: (01) 512 53 95
kommando@malteser.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS