LR Bauer: Vermehrte Einrichtung von Gruppenpraxen ist zu begrüßen

St. Pölten, (SPI) - "Offensichtlich stellen sich aufgrund der nun vorliegenden Ärzte-Meldungen der Bezirkshauptmannschaften erste Erfolge ein. Wie auch die Ärztekammer NÖ spricht sich das Land Niederösterreich seit Jahren für eine verstärkte Zusammenarbeit niedergelassener Ärzte aus, darunter fällt selbstverständlich auch eine vermehrte Einrichtung von Gruppenpraxen. Ich sehe darin eine von vielen möglichen Maßnahmen, die Versorgung der Patienten in Niederösterreich zu verbessern. Das Land begrüßt jedenfalls den Vorstoß der NÖ Ärztekammer", stellt Gesundheitslandesrat Dr. Hannes Bauer fest.
(Schluß) fa

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/200/2794

Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN