Mit Vollgas in die Motorsportsaison: FIA Formel 3000 International Championship bei EUROSPORT

München (ots) - EUROSPORT hat die Übertragungsrechte der FIA Formel 3000 International Championship für die Saison 1999 erworben. Dies gaben heute Bernie Ecclestone und Angelo Codignoni, Chief Executive Officer von EUROSPORT, in Paris bekannt. Der Vertrag beinhaltet die paneuropäischen Übertragungsrechte aller zehn Rennen sowie die einiger Qualifikationsrennen. Dies bedeutet mehr als 25 Stunden FIA F3000 in der diesjährigen Saison, die der Zuschauer Runde für Runde bei EUROSPORT verfolgen kann. Die FIA F3000 verspricht spektakuläre Rennen, da Top-Fahrer und Rennteams an den Start gehen.

Die FIA Formel 3000 International Championship ist damit Teil des hochkarätigen EUROSPORT-Programms, das von allen wichtigen Sportevents weltweit, wie den Olympischen Spielen, der Fußball Weltmeisterschaft, der FIA Rallye-Weltmeisterschaft, der Motorrad-Straßen WM, dem besten der WTA- und ATP-Tour, etc. berichtet. "Ich freue mich, daß EUROSPORT die FIA Formel 3000 International Championship zukünftig ausführlich mit den anderen großen Sportarten überträgt. Dies ermöglicht eine Verbreitung der Formel 3000 Rennen in ganz Europa", so Ecclestone. "Wir sind mit dem Vertragsabschluß sehr zufrieden, da er die guten Beziehungen der vergangenen Jahren zur ISC unterstreicht", so Angelo Codignoni. "Die FIA Formel 3000 International Championship zusätzlich zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft zu übertragen, ist eine Bereicherung für das Programm. EUROSPORT möchte Europas Zuschauern das bestmögliche Sportprogramm präsentieren und diese Vereinbarung ist ein wichtiger Schritt, dieses Ziel zu erreichen", fügt er hinzu.

Die 1999 FIA Formel 3000 International Championship findet von Mai bis September an folgenden Terminen statt:

Datum Land Rennstrecke
1. Mai Republik San Marino Imola
15. Mai Monaco Monte Carlo
29. Mai Spanien Catalunya
26. Juni Frankreich Nevers Magny-Cours
10. Juli England Silverstone
24. Juli Österreich A1-Ring
31. Juli Deutschland Hockenheim
14. August Ungarn Hungaroring
28. August Belgien Spa Francorchamps
25. September Deutschland Nürburgring

Das erste Rennen der 1999 FIA Formel 3000 International Championship aus Imola, Italien wird bei EUROSPORT live am 1. Mai übertragen und mehr als 82 Millionen Haushalten und 220 Millionen Zuschauern präsentiert.

ots Originaltext: EUROSPORT
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Kontakt:
EUROSPORT Presse
Christina Dinné
Tel. 089 / 958 29 210

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS