General Motors und APL Logistics unterschreiben Vertrag für Ersatzteillogistik / APL sorgt für zeitgenaue Lieferung von Tausenden von Ersatzteilen pro Auto

Bangkok/Thailand (ots-PRNewswire) - - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
http://www.newsaktuell.de/4d.acgi$SendPICS?A78925
oder http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990407/SFW003

Anläßlich der Unterzeichnung
eines bedeutenden Logistik-Vertrages zwischen General Motors Thailand (GMTH) und APL Logistics stellen Vertreter der beiden Unternehmen zwei von mehreren tausend Autoteilen vor, die GM ab Mai 2000 in seinem neuen Werk vor den Toren Bangkoks für den Bau des kompakten 7-sitzigen Zafira Van nutzen wird. APL wird für den zeitgerechten Warenfluß aller Teile zu den Montagebändern sorgen und zu einem Lean Materials Management System beitragen, bei dem eine Zwischenlagerung praktisch überflüssig ist.

Das Foto wurde in dem Werk in Thailand aufgenommen und zeigt (von links nach rechts) Henry Gnacke, Vice President, Materials Management, General Motors Thailand, Mitsuko Mizushima, Vice President von APL's Business Logistics Geschäftsbereich in Oakland, Kalifornien; Richard Gurr, Director of Production Control, GMTH; und Goh Hung Song, APL Managing Director, Thailand. APL gehört zur NOL Gruppe.

Hinweis an die Redaktionen: herausgegeben von der Potash & Company, Tel: (USA) 510-261-1570.

ots Originaltext: APL
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
John Pachtner von APL, Tel: (USA) 510-272-7208, oder rick_t_ginley@ccgate.apl.com; oder Kantanit Sukontasap von GM Thailand, Tel: 66-2-937-0180, Durchwahl: 117, oder LNTHGM.KASUKONT@gmeds.com
Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/19990407/SFW003 oder NewsCom, 213-237-5431; AP PhotoExpress Network, PRN1; PressLink Online, 800-888-6195
Webseite: http://www.apl.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/06