ots Ad hoc-Service: TFG Venture Capital <DE0007449506>

Marl (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

TEG Venture Capital: * Büro im High-Tech-Zentrum Aachen eröffnet * Die TFG-Aktie wird von Anfang an im SMAX notieren * Beteiligungsvolumen 1999 wird Prognosen weit übertreffen

Die TFG Venture Capital, Marl, hat zum 1. April 1999 ein Büro in der Technologieregion Aachen eröffnet. Wie zum Börsengang Anfang Feburar angekündigt, will die Venture Capital-Gesellschaft, die bislang Niederlassungen in Marl, Frankfurt, Berlin und Ettlingen/Karlsruhe betrieb, mittelfristig bundesweit flächendeckend vertreten sein, um Unternehmen vor Ort intensiv betreuen zu können.

TFG bietet innovativen, wachstumsstarken Hightech-Unternehmen Kapital und strategische Beratung insbesondere in der Gründungs- und Aufbauphase. Nach den Worten von Vorstandsmitglied F. Michael Stallmann bietet Aachen durch die Anbindung an die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule ein enormes Akquisitionspotential um das Beteiligungsportfolio wie geplant auszubauen. Die Nähe der Stadt zu Belgien und den Niederlanden würde sich als Plattform für den Schritt ins Ausland anbieten, den TFG ab der zweiten Jahreshälfte plane.

Wie die Gesellschaft ebenfalls mitteilt, wird die TFG-Aktie bereits ab dem Start des neuen Börsensegments am 26. April 1999 im SMAX notieren. Die Deutsche Börse hat hierzu die Zulassung erteilt. TFG erwartet von der höheren Liquidität und der weiter verbesserten Transparenz zusätzliches Interesse der Investoren an dem Titel. Die Notierung in diesem Qualitätssegment würde auch langfristig eine marktgerechte Bewertung ermöglichen.

Wie bereits verlautbart, verlief das Geschäftsjahr 1998 außerordentlich erfolg- reich. Die Beteiligungserträge haben um knapp 120 % auf 2.876 TDM zugelegt. Zu dem Plus haben insbesondere die ersten Börseneinführungen von Portfoliogesellschaften - PA Power Automation und OAR Consulting AG - beigetragen. Das EBDIT stieg im Vergleichszeitraum deutlich überproportional auf 1.672 TDM. Das Er-gebnis je Aktie verbesserte sich von -0,04 auf +0,12 DM. Zum Bilanzstichtag lag das gezeichnete Beteiligungsvolumen bei 54,8 Mio. DM.

1999 hat die Venture Capital-Gesellschaft bereits fünf weitere innovative Beteiligungen erworben. Per 31. März 1999 lag das Beteiligungsvolumen bei ca. 60 Mio. DM. Die Prognose von 70 Mio. DM zum Jahresende 1999 wird die Gesellschaft nach den Worten des Vorstands weit übertreffen.

TFG Venture Capital F. Michael Stallmann
Ophoffstraße 22
45768 Marl
Tel. 0 23 65 - 9 78 00
Fax: - 7 28 67
e-mail: tfg-marl@t-online.de
Internet: http://www.tfg de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI