FORMAT/OGM-Umfrage: Zwei Drittel der Österreicher für Aufnahme von Kosovo-Flüchtlingen

65 Prozent votieren gegen NATO-Beitritt

Wien (OTS) - Laut einer vom Nachrichtenmagazin FORMAT in Auftrag gegebenen repräsentativen Blitzumfrage (Sample: 500) des Meinungsforschungsinstituts OGM sprechen sich 66 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher für die Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Kosovo aus. Überwiegend dagegen sind nur die FPÖ-Anhänger mit 53 Prozent.

65 Prozent bezeichnen die derzeit laufenden NATO-Einsätze gegen militärische Stellungen in Jugoslawien als gerechtfertigt. Dennoch lehnen zwei Drittel der Befragten einen Beitritt Österreichs zum Nordatlantischen Verteidigungsbündnis derzeit ab (SPÖ: 74 Prozent, ÖVP: 54 Prozent, FPÖ: 69 Prozent, LIF: 71 Prozent, Gründe: 83 Prozent). Nur 28 Prozent votieren dafür.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Format
Andreas Weber,
Tel.: 0664-302 73 27

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS