ots Ad hoc-Service: C.H.A. Bauelemente AG <DE0005405104>

München (ots Ad hoc-Service) - C.H.A. Bauelemente AG schreibt wieder schwarze Zahlen

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die C.H.A. Bauelemente AG hat mit
dem Verkauf von Unternehmensteilen in 1998 ihre operative sowie bilanzielle Restrukturierung abgeschlossen.

Das Ergebnis der gewoehnlichen Geschaeftstaetigkeit in der C.H.A. Bauelemente AG schloss nach DM -9,7 Mio in 1997 mit DM 6,1 Mio in 1998 wieder positiv ab. In Verbindung mit dem Verkauf entstanden ausserordentliche Belastungen in Hoehe von DM 5,1 Mio. Die AG schliesst somit mit einem Jahresueberschuss in Hoehe von DM 0,6 Mio (Vorjahr DM -49,5 Mio) ab.

Der Konzernumsatz sank durch die Endkonsolidierung der veraeusserten Gesellschaften auf DM 142,9 Mio (Vorjahr DM 362,9 Mio). Durch ein ausserordentliches Ergebnis, im wesentlichen gepraegt durch den Verkauf von Gesellschaften, hat der C.H.A.-Konzern den angekuendigten Jahresueberschuss in Hoehe von DM 39,6 Mio (Vorjahr DM -23,9 Mio) erreicht.

Insgesamt hat die C.H.A. mit Abschluss des Geschaeftsjahres 1998 wieder die Grundlage fuer eine Vorwaertsentwicklung geschaffen. Fuer das Geschaeftsjahr 1999 ist mit einem Konzernumsatz von DM 148 Mio und einem Ergebnis vor Steuern um DM 7 Mio zu rechnen.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/06