Mikl-Leitner: FP-Sudelkampagnen zerplatzen wie Seifenblasen

Blochberger-Anzeige kläglich gescheitert

Niederösterreich, 31.3.1999(NÖI) "Die landesfeindlichen Besudelungskampagnen zerplatzen wie die Seifenblasen",
reagierte heute VP-Landesgeschäftsführerin Mag. Johanna Mikl-Leitner auf die Einstellung der Anzeige gegen VP-Landesrat Blochberger bei der Staatsanwaltschaft St. Pölten. "Die Freiheitlichen sind erneut kläglich gescheitert", so die VP-Managerin.****

"Die Methode der Schimanek-Riege ist klar: Miesmachen und Anpatzen um vom eigenen Sumpf abzulenken. Die VP
Niederösterreich werde sich in ihrer erfolgreichen Arbeit für
das Land jedenfalls nicht von den Rabauken der FPö behindern lassen", erklärte Mikl-Leitner.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI