Johann Strauss gewinnt New Yorker Designpreis

Geschenk-CD der Stadt Wien anläßlich des EU-Gipfel im Dezember erhält eine internationale Auszeichnung des Art Directors Club New York.

Wien (OTS) - Das Wiener Multimedia Entwicklungsunternehmen "01 erhielt für seine Enhanced CD "Johann Strauß Sohn" - eine kombinierte Audio- und Multimedia-CD, über das Leben und Schaffen des Walzerkönigs - einen Merit Award vom Art Directors Club New York.

Der Art Directors Club ist eine in New York ansässige, internationale Organisation führender Kreativer in Werbung, Graphik-Design, Interaktiven Medien und TV-Design. Einmal im Jahr vergibt er den weltweit begehrten "ADC Annual Award" mit dem Ziel, herausragende Qualität im Bereich visueller Kommunikation zu würdigen. Für den heurigen, "78th Annual Award" wurden insgesamt 15.000 Arbeiten aus verschiedenen Kategorien eingereicht. In der Sparte "Neue Medien" wurden 50 Nominierungen ausgesprochen aus denen die Gewinner ausgewählt wurden.

Die kombinierte Audio-CD und Multimedia-CD-ROM über den Walzerkönig Johann Strauß wurde für hervorragendes Design mit einem "Merit Award" ausgezeichnet. Der Designpreis wird am 10. Juni 1999 im Rahmen einer Gala in New York überreicht. Die hohe internationale Auszeichnung für das österreichische Produkt kommt gerade rechtzeitig als Promotion für die weltweite Markteinführung durch Polygram.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

01 EDV-Consulting und Development GmbH
Museumsplatz 1/4/3, 1070 Wien
Tel:01/524 76 82-17 Fax: 01/524 7682-43
e-Mail: zeiller@nulleins.at

Dr. Michael Zeiller

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS