Grafik: Unternehmensneugründungen in Österreich 1993-1998

Wien (PWK) - Die Untersuchung des Gründungsgeschehens im Zeitraum 1993 - 1998 zeigt, daß von insgesamt 105.300 Unternehmensgründungen fast zwei Drittel auf die vergangenen 3 Jahre entfällt. Während vor 1996 jährlich zwischen 14.000 und 15.000 neue Unternehmen entstanden, waren es 1996 bereits 19.800 und 1997 sogar 21.700. Mit 20.600 Neugründungen (vorläufige Daten) hat die Dynamik 1998 nur wenig nachgelassen. Die WKÖ-Grafik "Unternehmensneugründungen in Österreich 1993 - 1998" Nr. A 13 ist in Schwarzweiß und Farbe online abrufbar. Auskunft: Der Auer, Tel. 533-7-544. Abruck honorarfrei. Alle Original-Auer-Grafiken können direkt aus dem WWW als komprimiertes Mac-EPS (.sea)-File oder als PDF-Dokument geladen oder als Mac- oder Windows-EPS per Formular bestellt werden: http://www.magnet.at/auer/ oder http://www.auer.at ****
(Schluß) Bl

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/03