Verseidag kündigt für 1998 um 30 Prozent erhöhte Ausschüttung an ots Ad hoc-Service: VERSEIDAG <DE0007644007>

Krefeld (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Bei einem Konzernjahresüberschuß in 1998 von 30,1 Mio. DM (im Vorjahr 19,8 Mio. DM) und einem Jahresüberschuß der Verseidag AG von 20,5 Mio. DM (nach 15,3 Mio. DM) beabsichtigt der Vorstand, dem Aufsichtsrat eine Anhebung der Dividende von DM 0,70 auf DM 0,90 je Aktie vorzuschlagen. Zusätzlich soll ein Bonus von DM 0,40 (nach DM 0,30 im Vorjahr) ausgeschüttet werden. Der im Konzern ausgewiesene Vorsteuergewinn beträgt 51,0 Mio. DM (29,1 Mio. DM in 1997), der Konzernumsatz 537,7 Mio. DM (455,4 Mio. DM).

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI