ots Ad hoc-Service: Austria Tabak AG <AT0000619200> Austria Tabak plant Dividendenerhöhung um 23 Prozent

Wien (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Utl: Dividende 2,00 EURO (27,52 ATS) - Bonus 0,50 EURO (6,88 ATS)

Der Vorstand der Austria Tabak wird der Hauptversammlung am 20. Mai 1999 eine Gesamtdividende für das Jahr 1998 von EURO 2,50 pro Aktie (34,40 ATS) vorschlagen.

Die Erhöhung der Dividende wird einerseits durch Ertragsverbesserungen im operativen Geschäft sowie andererseits durch Sonderfaktoren, wie Ertrag aus Liegenschaftsverkäufen und Nutzung eines Verlustvortrages, begründet. Deshalb wird - wie im Vorjahr -die Gewinnausschüttung eine Dividende und einen Bonus umfassen.

Mit diesem attraktiven Dividendenvorschlag, so die AT-Vorstände Heinz Schiendl und Jörg Schram, dokumentiere Austria Tabak ihre aktionärsfreundliche Einstellung.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/04