Winter kehrte zurück: Schneefahrbahnen in höheren Lagen

Bis 15 Zentimeter Neuschnee im Voralpengebiet

St.Pölten (NLK) - Wir haben zwar schon Frühling, aber heute früh waren in höheren Lagen im Voralpengebiet die Schneefahrbahnen wieder üblich: Bis zu 15 Zentimeter Neuschnee wurden gemessen. Die Kettenpflicht auf der steirischen Seite des Zellerrains ist vorerst noch aufrecht. In tieferen Gefilden ist Schneematsch auf den Fahrbahnen zu finden. Sonst sind die Autobahnen, Schnellstraßen, Bundes- und Landesstraßen trocken oder naß. Die Temperaturen betrugen zwischen - 1 bis + 7 Grad.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK