äElisa" wird von TV-Star Robert Hochner moderiert

Wien, 22.3.1999 (car-pd).
Nur noch bis 5. April haben Unternehmen Zeit, für die äElisa" den Social-Sponsoring Oscar der Caritas einzureichen. Alle Unternehmen, die 1998 sozia-les Engagement gezeigt haben und ein Sozialprojekt sponserten, können sich noch rasch bewerben. Es gibt zwei Kategorien: Eine für Social Sponsoring allgemein und eine zweite für Social Sponsoring zugunsten der Caritas.

äSocial Sponsoring ist mehr als nur eine Scheckübergabe mit Handshake", sagt Caritas-Kommunikationsverantwortliche Elisabeth Hotter. äEin sozial engagiertes Unternehmen hat motiviertere Mitarbeiter. Denn sie wissen, daß ihr Unternehmen auch andere Ziele verfolgt als Gewinnmaximierung."

Bewertet werden daher auch Kriterien wie Miteinbeziehung der Mitarbeiter, Integration in die Unternehmenskultur, Kreativität und Kommunikation des Projekts.

Am 10. Juni wird Robert Hochner das Fest zur Übergabe der äElisa"-Trophäe moderieren.

Interessierte können die Bewerbungsunterlagen unter 01/505 55 160 bei Britta Biron (Schenk/Igler/Proksch PR) anfordern. Fax: 505 71 52, e-mail: sip@magnet.at.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Harald Schenk, Schenk/Igler/Proksch PR, Tel: 505 55 160

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR/05