Buchpräsentation "Luftzeichen"

Wien (OTS) - "...Wieder hielt sie nach halsbrecherischer Fahrt an dem kleinen Aussichtsparkplatz. Die untergehende Sonne stand tief im Westen. Wieder drang Verena die Stimme eines Vogels als erstes ins Bewu?tsein. Ein paar Sekunden lenkte sie ihre Aufmerksamkeit auf die kleine Melodie. Doch plötzlich beendete der Vogel seinen Vortrag, als wollte er mit ihrem Vorhaben nichts zu tun haben..."

Eine Frau, deren Schicksal unter anderem durch Erlebnisse aus früheren Leben geprägt wird, steht im Mittelpunkt des ersten Romans"Luftzeichen." von Brigitta Mathes, der in Kürze in allen Buchhandlungen erhältlich sein wird. Zu ihrem Buch sagt die Autorin:
"Meine Leser und Leserinnen sollen in die Welt dieser >vom Schicksal zusammengeführten< Menschen eintauchen und eine Geschichte erleben, wie sie in dieser Form jedem heute lebenden Paar passieren kann.

Die Arbeiten zu dem Roman "Luftzeichen." begannen 1996, dazwischen veröffentlichte Brigitta Mathes Gedichte und Kurzgeschichten. Seit November 1998 arbeitet sie bereits an ihrem neuen Roman "Aquabella".

Die Präsentation des Romans "Luftzeichen." findet am Donnerstag dem 25. März 1999, um 19.30 Uhr im Festsaal des Rathauses Sieghartskirchen statt.

Nähere Informationen zu Brigitta Mathes und ihren Werken finden Sie auf ihrer Homepage unter http://www.lesezimmer.at.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

STORM Agentur für PR und Werbung
Tel. 01/577 26 16

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS