Emissionspreis für öffentliches Angebot von Ducati Motor Holding beträgt E2,90 pro Aktie

Bologna, Italien (ots-PRNewswire) - Ducati Motor Holding SpA, ein führender Hersteller von Hochleistungs-Motorrädern, gab bekannt, daß das globale Angebot von 90 200 000 Aktien seines Stammkapitals, in der Form von Aktien oder American Depositary Shares, jeweils über 10 Aktien, zu einem Preis von E2,90 (Lit. 5 615,183) pro Aktie bzw. US$31,67 pro ADS in den Handel gehen wird. Die Aktien und die ADS werden ab Mittwoch, 24. März 1999, an der Börse gehandelt.

Von den 90 200 000 Aktien wurden 17 000 000 durch das Unternehmen angeboten, während 73 200 000 Aktien durch TPG Motorcycle Acquisition L.P. und TPG Motorcycle Belgium S.A. (Tochterunternehmen der Texas Pacific Group), Motorcycle Investment S.a.r.l. (ein Tochterunternehmen der Deutsche Morgan Grenfell Capital Italien) und Cefisio-Comercio Internacional e Servicos Lda. (im Folgenden zusammen die "verkaufenden Anteilseigner") ausgegeben wurden. Bei Abschluß des Angebots werden 66,1 % der insgesamt 157 000 000 im Umlauf befindlichen Aktien des Unternehmens an der Börse gehandelt werden, 33,9 % bleiben bei den verkaufenden Anteilseigner und bestimmten anderen Parteien (falls die Überzeichnungsoption der Emissionsbank, bis zu insgesamt 13 530 000 zusätzliche Anteile zu kaufen, vollständig umgesetzt wird). Abrechnung und Abschluß des Angebots werden voraussichtlich am oder um den 31. März 1999 stattfinden. Die Nettoeinnahmen, die das Unternehmen erzielt, werden verwendet werden, um Verbindlichkeiten zurückzuzahlen.

Die American Depositary Shares wurden für den Handel an der New York Stock Exchange unter dem Symbol "DMH" zugelassen, die Aktien wurden in Italien für den Handel an der Mercato Telematico Azionario zugelassen.

Credit Suisse First Boston, Mediobanca und Banca Commerciale Italiana fungierten als gemeinsame globale Koordinatoren für diesen Börsengang. Credit Suisse First Boston und Mediobanca waren die gemeinsam ausführenden Manager der institutionellen Aufteilung, und Lehman Brothers, Merrill Lynch, Banca Commerciale Italiana und Cazenove fungierten als Ko-Manager.

Diese Pressemitteilung soll kein Angebot des Kaufes oder eine Bitte um den Kauf darstellen, noch dürfen diese Aktien in irgendeinem Staat oder einer anderen Jurisdiktion, unter der ein solches Angebot, eine Bitte oder ein Handel vor der Registrierung oder Qualifikation nach den Börsengesetzen des jeweiligen Staates oder einer anderen Jurisdiktion ungesetzlich wären, gehandelt werden. Eine Kopie des Zeichnungsangebots kann über die Credit Suisse First Boston, 11 Madison Avenue, New York, New York, Tel. (USA) 212-325-2288 in den Vereinigten Staaten sowie über One Cabot Square, London, E14 4QJ, UK, Tel. (UK) 171-888-3068 oder Mediobanca, Via Filodrammatici, 10; 20121 Milan, Italy, Tel. (I) 2-88291 in Europa bestellt werden.

Ducati, 1926 gegründet, ist unter Enthusiasten berühmt für seine durch Rennerfahrungen inspirierte Motorräder, die sich durch einzigartige Motorkomponenten, innovatives Design, fortschrittliche Ingenieursleistungen und eine technisch insgesamte Exzellenz auszeichnen. Das Unternehmen produziert Motorräder für vier Marktsegmente, die sich durch ihre technischen und Designkomponenten sowie durch die Zielkunden unterscheiden: HyperSport, Super Sport, Sport Naked und Sport Touring. Die Motorräder des Unternehmen werden weltweit in mehr als 40 Ländern verkauft, mit einem primären Fokus auf die Märkte in Westeuropa und Nordamerika.

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die zukunftsbezogene Annahmen darstellen, und sind daher mit einer Anzahl von Risiken und Unsicherheiten behaftet, die dazu führen können, daß die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den erwarteten abweichen können.

ots Originaltext: Ducati Motor Holding SpA
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Jason Jacobs von Ducati Motor Holding SpA, Tel. (I) 51-641-3222
oder
Investoren: Lynn Morgen, Christine DiSanto oder Amanda Mullin, Tel. (USA) 212-850-5600, alle von Morgen-Walke Associates, Inc., für Ducati Motor Holding SpA in den Vereinigten Staaten;
oder
Herve Pauze von Morgen-Walke Europe S.A., Tel. (F) 1-47-03-6810, für Ducati Motor Holding SpA;
oder
Medien: Stacy Berns oder Lauren Gargano, Tel. (USA) 212-850-5600, beide von Morgen-Walke Associates, für Ducati Motor Holding SpA in den Vereinigten Staaten
oder
Madeleine Resener von Morgen-Walke Europe S.A., Tel. (F) 1-47-03-6810, für Ducati Motor Holding SpA.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE