ots Ad hoc-Service: WKM <DE0007779043>

München (ots Ad hoc - Service) - Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

WKM errichtet Seniorenresidenz in
Wien

Die WKM Terrain- und Beteiligungs-AG beginnt im April 1999 mit der Errichtung einer Seniorenresidenz und Pflegezentrum in Wien. Dieses Gesundheitszentrum wird im exclusiven 19. Bezirk, in unmittelbarer Nähe der bekannten Kreisky-Villa im Heurigen-Viertel in der Armbrustergasse, nach den neuesten medizinischen und baulichen Erkenntnissen, erstellt. Die Einrichtung ist im Sale-and-Lease-Back-Verfahren an eine Leasinggesellschaft einer führenden österreichischen Bank veräußert worden. Das Gesundheitszentrum inmitten Wiens mit 189 Pflegeplätzen und 21 seniorengerechten Wohnungen wird im Jahre 2000 von der Bonifatius Hospital & Seniorenresidenzen AG übernommen und gemäß ihres vorbildlichen, innovativen Pflegekonzepts betrieben. So wird die Nachfrage nach der breit angelegten Pflegepalette in wohnlichem Ambiente in der neuen Seniorenresidenz nicht nur wegen der hervorragenden Lage, sondern vor allem auch wegen der dramatischen Unterversorgung Wiens mit qualitativ hochwertigen Pflegeplätzen groß sein.

Rückfragen bitte an:

WKM Terrain- und Beteiligungs-AG
Herr Rothe, Investor Relations
Engelbertstr. 25
81241 München
Tel. (089) 82939-115
Fax (089) 82939-199

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02