"Senior Aktuell": Information über Pensionisten-Wohnhäuser

Präsentation eines Musterappartements

Wien, (OTS) Wie sieht ein Wohnappartement des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser aus? Welche Service- bzw. Unterhaltungsangebote und Freizeiteinrichtungen gibt es in den insgesamt 30 Häusern des Kuratoriums? Können auch "NichtbewohnerInnen" die Veranstaltungen besuchen? Wo und wie
meldet man sich für die Häuser an und was kostet das Wohnen in einem Appartement? Diese und andere Fragen werden im Rahmen der diesjährigen "Senior Aktuell" in der Wiener Stadthalle - Eröffnung ist kommenden Dienstag, den 23. März - beim Informationsstand des Kuratoriums beantwortet. Auch der Chor des Kuratoriums wird am Freitag, den 26. März, um 10 Uhr, unter dem Titel "Mein Herz das ist ein Bilderbuch vom alten Wien" eine Kostprobe aus seinem musikalischen Repertoire geben. Hingehen lohnt sich daher auf
jeden Fall.

Die Informationsshow "Senior Aktuell" ist bis 27. März, jeweils von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet. (Schluß) zi/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Hannes Zima
Tel.: 313 99/211

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK