Bilanzergebnis 1998 ots Ad hoc-Service: Otavi Minen AG <DE0006873003>

Eschborn (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der für 1998 festgestellte
Jahresabschluß weist eine Umsatzsteigerung von DM 57,792 Mio. auf DM 59,918 Mio. aus. Demgegenüber ging das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von TDM 5.320 auf TDM 3.187 zurück. Der Jahresüberschuß beträgt TDM 1.762 im Vergleich zu TDM 3.230 im Vorjahr.

Der Ergebnisrückgang ist in der Hauptsache auf eine negative Entwicklung des Geschäftsbereiches Rohstoffe zurückzuführen.
Der relativ feste US-Dollarkurs sowie ein von der Europäischen Union eingeführter Antidumpingzoll auf die Einfuhr von Normalkorund aus China haben die Materialeinstandskosten erhöht. Hinzu kam
ein Preisverfall für Zirkon- und Rutilerze.

Der Bereich Dämmstoffe wird zwar weiterhin durch die schwierige Lage in der Bauindustrie belastet, hat aber dennoch einen

befriedigenden Ergebnisbeitrag geleistet.

Der Bilanzgewinn beträgt TDM 2.657 gegenüber TDM 3.295 im Vorjahr. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am
9. Juni 1999 die Ausschüttung einer Dividende von 16 % oder DM 8,00 pro Aktie (DM 10,00 im Vorjahr) im Nominalwert von DM 50,00 vorschlagen. Ausgeschüttet werden sollen insgesamt TDM 1.920. Der Gewinnvortrag auf neue Rechnung beträgt TDM 737.

DER VORSTAND

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI