Finance goes eCommerce / Roadshow von Oracle, Arthur D.Little, Brokat und Corporate Interactive

Hannover (ots) - "Internet Integration" ist das durchgängige Schlagwort einer hochkarätigen Roadshow, die in vier Städten speziell für Finanzdienstleister durchgeführt wird. Experten von Oracle, Arthur D.Little, Brokat und Corporate Interactive zeigen Lösungsmodelle für ganzheitliches Web-Business bei Banken, Versicherungen, Bausparkassen und Brokern. Termine und Orte der Roadshow sind 13.04. Düsseldorf, 14.04. Hamburg, 19.04. Frankfurt a.M. und 21.04. München.

Die Roadshow bietet Marketing- und Vertriebsleitern und Ressortleitern aus Antragsabwicklung, Bestand, Call Center, Internet Projekte, Orga und IT ein kompaktes Forum für eCommerce Know-How. Zwar sind bereits viele Finanzdienstleister im Internet "präsent", sie schöpfen aber erst im Ansatz ihr Potential im neuen Web-Business aus.

Schnittstelle zwischen Inhalt und Technik als Barriere

Die Roadshow zeigt Komplettlösungen, mit der die wichtigste "eCommerce Barriere" überwunden wird: Die Schnittstelle zwischen Inhalt und Technik. Dazu gehört - je nach Sichtweise - die Integration des Internet in bestehende Geschäftsprozesse, oder umgekehrt. Erst wenn ganze Abläufe, z.B. Antragstellung und Berechnung einer Lebensversicherung, ins Internet verlagert werden können und die Daten in die bestehende IT-Infrastruktur übernommen werden können, erschließen sich den Unternehmen beachtliche Rationalisierungspotentiale und völlig neue Leistungsbereiche.

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die wichtigsten Implementierungsphasen, lernen ihren Beratungsbedarf einzuschätzen und erfahren die Megatrends im eCommerce.

ots Originaltext: Corporate Interactive AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Detailinformationen und Anmeldungen zur Roadshow bei:
Corporate Interactive AG,
Herrn Hartmut Poppinga,
Göttinger Chaussee 115,
30459 Hannover,
Tel: 0511-942659-28,
Fax: 0511-942659-29,
e-mail: hp@coin.de, Homepage www.coin.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS