Einladung zur Pressekonferenz / HMH Hamburger Medien Haus und Hexaglot

Hamburg (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

das HMH Hamburger Medien Haus möchte Ihnen im Verbund mit seinen Partnern auf der CeBIT '99 eine kurze Orientierung über aktuelle Entwicklungen im Bereich Neue Medien geben. Hexaglot wird künftig den MPlayer3 (Pontis / Siemens MultiMediaCard) im Programm haben sowie die neue Quicktionary-II-Generation, den Textscanner QuickLink-Pen (Wizcom) präsentieren. Wir laden Sie herzlich ein zur

Pressekonferenz
HMH Hamburger Medien Haus und Hexaglot
Freitag, 19. März 1999, 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr
TCM, Tagungs-Centrum Messe Hannover, Saal 1 B
(im Presseführer und an den Monitoranzeigen finden Sie die Pressekonferenz unter "Hexaglot")

Auf dem Podium: Dr. Thomas Völcker (Geschäftsführer HMH), Dr. Hans-Werner Scholz (Geschäftsführer HMH und Hexaglot)
Kurze Statements von: Erich Böhm (Geschäftsführer Pontis Electronic GmbH), Jürgen Hammerschmitt (Vice President Non-volatile Storage ICs, Siemens), Helmar Hipp (Geschäftsführer Systhema), Peter Scheufen (Geschäftsführer Navigon), Mil Thierig (Geschäftsführer Tivola).

Während der CeBIT betreut Sie das Presseteam der Langenscheidt Verlagsgruppe am Stand des HMH Hamburger Medien Haus (Halle 9, B 36). Tel: 0511 - 89 50 482, Fax: 0511 - 89 50 512.

Presseinformationen unter http://www.langenscheidt.de (Benutzername:
presse, Passwort: sun).

Mit herzlichem Gruß
Langenscheidt Verlagsgruppe
Ltg. Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Margrit M. Philipp

Produktinformationen
Neue Medien
Hexaglot und Langenscheidt
Bernhard Kellner

ots Originaltext: Langenscheidt Verlagsgruppe
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Langenscheidt Verlagsgruppe
Tel.: +49 089 36 09 62 92
Fax: +49 89 36 09 62 95

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/03