Rieder: Kalkulation Sobotkas geht am wahren Problem vorbei

Gastpatientenproblem muß gelöst werden

Wien, (OTS) "Die Kalkulationen von Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka aus Niederösterreich gehen am wahren Problem vorbei", erklärte am Dienstag Wiens Gesundheitsstadtrat Dr. Sepp Rieder zu den Behauptungen des niederösterreichischen Politikers zum Thema Gastpatienten.

Rieder: "Die Entwicklung in den Wiener Spitälern ist davon gekennzeichnet, daß Patienten aus anderen Bundesländern weitaus teurere Leistungen in Anspruch nehmen als Patienten der Bundeshauptstadt. Damit sind auch die Belastungen des Wiener Steuerzahlers in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Daher
halte ich eine Weiterführung des erwähnten Abkommens ohne eine spezielle Regelung der Gastpatientenproblematik für undenkbar." (Schluß) nk/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Norbert Kettner
Tel.: 4000/81 845PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK