Harmon übernimmt Syseca, Inc.

Blue Springs, Mo. (ots-PRNewswire) - Harmon Industries,
Inc. (Nasdaq: HRMN) gab bekannt, daß das Unternehmen die Übernahme von Syseca, Inc. abgeschlossen hat. Syseca, Inc., ein früheres Tochterunternehmen der Syseca Unternehmensgruppe innerhalb der Gruppe für Informationstechnologie von Thomson-CSF (Paris, Frankreich), hat Geschäftssitze in Marina del Rey, Kalifornien, und Carrollton, Texas.

Syseca, Inc., ist eines der führenden Unternehmen im Design und der Installation von Betriebskontrollsystemen für die Transport- und Energiemärkte. Seine fortgeschrittenen Systeme werden von zahlreichen Kunden verwendet, darunter Verkehrsbehörden und Verwaltungsinstitutionen in der ganzen Welt, um den täglichen betrieblichen Herausforderungen gewachsen zu sein. Die Systemfähigkeiten von Syseca, Inc. für den Schwer- und Leichtverkehr auf der Schiene sind:

- Zugkontrolle/Zentralisierte Verkehrskontrolle (Train Control/Centralized Traffic Control, CTC) und Planung der Zugbewegungen

- Automatische Zugüberwachung (Automatic Train Supervision, ATS)

- Überwachungskontrolle und Datenerfassung (Supervisory Control and Data Acquisition, SCADA)

- Netzwerkoptimierung

- Systeme zur automatischen Fahrzeugidentifizierung (Automatic Vehicle Identification (AVI)-Systems)

Diese Systeme werden gegenwärtig bei der New York City Transit Authority, Metropolitan Baltimore Mass Transit Authority, Los Angeles Metropolitan Transportation Authority, Washington Metropolitan Area Transit Authority, Chicago Transit Authority, Metropolitan Atlanta Rapid Transit Authority u.a. verwendet.

Syseca, Inc. kombiniert tief reichende Erfahrungen über die Technologien des Energiesektors mit einem ausgedehnten Expertenwissen in der Datenverarbeitung. Das Unternehmen hat zahlreiche SCADA, Anlagenkontroll-, Anlagensicherheits- und Energiemanagementsysteme für Versorgungsunternehmen entworfen, entwickelt und installiert.

"Durch diesen Ankauf haben wir nun Zugriff auf einige der führenden Kontrollsystemtechnologien, die es heute gibt," sagte Bjorn E. Olsson, Präsident und Chief Executive Officer von Harmon Industries, Inc. "Diese Technologien bereichern die Arbeit, die Harmon bereits bei der Entwicklung der kommunikationsgesteuerten Zugkontrolle leistet. Die Kontrollsystemtechnologien von
Syseca, Inc. sind hilfreich bei der Fertigstellung von Harmons gesamten Systemangeboten für seine Kunden, die sowohl im Transitschienenverkehr als auch im Frachtschienenverkehr tätig sind. Dieser Kauf öffnet Harmon überdies eine Tür in den schnell wachsenden Energiemarkt."

Die Bedingungen der Übernahme wurden nicht veröffentlicht.

Harmon Industries, Inc., ist ein führender Zulieferer von Signal-, Inspektions-, Zugkontroll- und Kommunikationsprodukten und dazugehörigen Diensten für Fracht- und Transportsysteme in der ganzen Welt. Das Unternehmen wird auf dem Over-the-counter-Markt gehandelt sowie am Nasdaq National Market System unter dem Symbol HRMN geführt. Für weitere Informationen steht Charles M. Foudree, Executive Vice President für Finanzen, Harmon Industries Inc., 1600 N.E. Coronado Drive, Blue Springs, Mo. 64014, zur Verfügung. Die Telefonnummer lautet: (USA) 816-229-3345.

ots Originaltext: Harmon Industries, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Charles M. Foudree von Harmon Industries, Tel. (USA) 816-229-3345, Email cfoudree@harmonind.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE