ots Ad hoc-Service: Mensch und Maschine <DE0006580806> MuM-Ergebnis 98 um 30% gestiegen, aber unterhalb der Markterwartung

Wessling (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Ein Forderungsausfall in Höhe von knapp einer Mio DM bei der französischen Tochter CADFrance hat kurz vor Abschluß der Konzernbilanz der Mensch und Maschine Software AG (MuM) einen Wertberichtigungsbedarf in entsprechender Höhe ausgelöst. Dadurch liegt der Jahresüberschuß 1998 mit ca. 3,4 Mio DM zwar noch etwa 30% über Vorjahr (DM 2,6 Mio), aber deutlich unterhalb der Markterwartung.

Da für diesen Forderungsausfall eine Bürgschaft des Mutterkonzerns des Großkunden vorlag, war der Vorstand zunächst davon ausgegangen, daß eine Rückstellung zum 31.12.98 nicht erforderlich sein würde. Nachforschungen haben jetzt aber Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des Mutterkonzerns ergeben, so daß aus kaufmännischer Vorsicht eine Wertberichtigung vorgenommen wurde.

Die detaillierten Zahlen für 1998 wird MuM wie geplant am 29. März bekanntgeben.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/04