Ausschreibung zu den NÖ Kulturpreisen 1999 erschienen

Einreichungsfrist läuft vom 3. bis 31. Mai

St.Pölten (NLK) - Alle jene, die ihr kulturelles oder wissenschaftliches Werk für bedeutend genug erachten, können sich im kommenden Mai um einen Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich bewerben. Soeben erschien die Ausschreibungs-Broschüre für die Kulturpreise des Landes Niederösterreich 1999, die ab sofort bei der Abteilung Kultur und Wissenschaft des Landes (Telefon 02742/200-3113, 3124 oder 3108) angefordert werden kann. Sie enthält die genauen Bestimmungen über beizubringende Unterlagen und Fristen.

Zu den ständigen Sparten Bildende Kunst, Literatur, Wissenschaft, Musik, Darstellende Kunst, Erwachsenenbildung und Medienkunst kommt heuer die Sparte "Literarisches Kinder- und Jugendbuch". In jeder Sparte werden je ein Würdigungspreis und zwei Anerkennungspreise, in der Sparte Wissenschaft in die Bereiche "Geisteswissenschaften" und "Naturwissenschaften" getrennt, vergeben. Die Einreichungen beziehen sich nur auf die Anerkennungspreise, da die Würdigungspreise ohne Bewerbung durch die Jury vergeben werden. Jeder Kulturpreis beläuft sich auf 150.000 Schilling, jeder Anerkennungspreis auf 50.000 Schilling.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2174

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK