Die Bluetooth Special Interest Group stellt auf der CeBIT ihre bahnbrechende Technologie vor

Hannover (ots) - Die Gründerfirmen Ericsson, IBM, Intel, Nokia und Toshiba stellen gemeinsam die neuesten Fortschritte in der Technologie von Bluetooth vor.

Wer: Bluetooth Special Interest Group
Ericsson, IBM, Intel, Nokia und Toshiba

Wo: CeBIT Weltgeschäftsmesse
Hannover, Deutschland
Halle 13, Stand C 31
18. bis 24. März 1999

Was: Die Bluetooth Special Interest Group (SIG) repräsentiert ein schnell wachsendes Konsortium von über 500 Mitgliedsfirmen. Die Gründungsmitglieder Ericsson, IBM, Intel, Nokia und Toshiba werden die offizielle Bezeichnung und das Logo von Bluetooth vorstellen sowie die neuesten Innovationen in der drahtlosen Nahbereichsradiotechnologie von Bluetooth öffentlich demonstrieren. Die Gründerfirmen von SIG werden die nahtlose Verbindung und Kommunikation zwischen vielen mobilen Geräten illustrieren und den Internet-Zugang via drahtloser Verbindung von einem Mobiltelefon zu einem Notebook demonstrieren sowie die schnelle drahtlose Übertragung eines digitalen Fotos zu einem mobilen PC mit Hilfe von Bluetooth-fähigen Kameras und Mobiltelefonen. Ebenfalls enthalten sind der Dateitransfer von PC zu PC und die Nachrichtengenerierung/-übertragung mit einem Bluetooth-fähigen mobilen PC, der über einen Bluetooth-fähigen Mobiltelefon-Zugangspunkt mit dem Handy-Netzwerk verbunden ist.

Die fünf Gründerfirmen werden eine gemeinsame Demonstration am Stand von Intel (Halle 13, Stand C 31) sponsorn. Weitere Informationen über die Technologie von Bluetooth erhalten Sie auch am Stand der anderen Gründerfirmen von SIG:

  • IBM: Halle 1, Stand 4G2
  • Ericsson: Halle 17, Stand B31, Halle 26, Stand D68
  • Nokia Mobile Phones: Halle 26, Stand E68
  • Toshiba: Halle 1, Stand 6H2

ots Originaltext: Bluetooth Special Interest Group
Im Internet recherchierbar: www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Weitere Informationen über Bluetooth auf der CeBIT erhalten Sie von:

Marlo Thompson, Intel Public Relations
marlo.thompson@intel.com
Tel.: +49-89-99143-429

Weitere Informationen über die Technologie von Bluetooth erhalten Sie auf der Firmenwebseite unter http://www.bluetooth.com.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/10