Das WIFI kommt ins Wohnzimmer

Österreichweiter Telelearning-Start in St.Pölten

St.Pölten (NLK) - Nach dem erfolgreichen Abschluß des Pilotprojektes mit 103 Kursteilnehmern im WIFI St.Pölten gab NÖ WIFI-Kurator Dr. Anton Öckher heute in St. Pölten den österreichweiten Startschuß für die neue Lehr- und Lernmethode des WIFI-Telelearning. Für die berufliche Weiterbildung braucht man ab nun lediglich einen multimediafähigen PC bzw. Laptop und etwas Disziplin. Das neue WIFI-Angebot bietet den Kursteilnehmern viele Vorteile wie den Zugriff zu den Lehrinhalten rund um die Uhr, Lernen ohne Termindruck, mit selbst bestimmtem Tempo und dennoch mit persönlichem Kontakt zum WIFI-Coach, permanente Wiederholung der Kursinhalte und Reduktion zeitraubender Fahrten in die nächste WIFI-Zweigstelle.

In Niederösterreich wird das Telelearning den Kursteilnehmern zudem besonders leicht gemacht, erhält doch jeder, der über keinen multimediafähigen PC verfügt, einen kostenlosen Internet-Zugang. Der Kursteilnehmer setzt Telefon, Modem, Computer und Internet-Zugang ein, startet das Anwenderprogramm, das vom WIFI mit Lerninhalten "gefüttert" wurde, und steigt über Internet in den Kurs ein. Das ist täglich 24 Stunden und rund um den Erdball möglich, wobei man nicht ständig und damit teuer mit dem Server verbunden sein muß.

Für alle, die in Niederösterreich ihrem Erfolg entgegensurfen wollen, findet am 25. März um 18.30 Uhr im WIFI St.Pölten ein kostenloser Informationsabend statt. Im April startet dann das PC-User-Telelernen in den WIFI-Zweigstellen Mödling und Mistelbach und im Mai im WIFI St.Pölten. Für Schnellentschlossene, die jetzt diese Kurse buchen, betragen die Kurskosten 14.900 (statt 17.400) Schilling. Für die Teilnehmer von besonderem Vorteil ist, daß sie für diesen Kurs, der in der herkömmlichen Unterrichtsmethode 22 Kursabende umfaßt, nur mehr achtmal in das WIFI kommen müssen und sich damit 14 Fahrten ersparen.

Darüber hinaus bietet das WIFI NÖ jenen Interessenten, die nicht die gesamte PC-User-Ausbildung absolvieren wollen, Win Word-Intensiv-und ein Excel-Intensiv-Telelernen im WIFI St.Pölten an. Der Word-Kurs - er entspricht Word I und II - startet am 29. April, der Excel-Kurs - Excel I und II - am 1. Juni. Die Kurskosten betragen jeweils 5.900 Schilling.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK