DINO-Online jetzt mit 200.000 Einträgen / Web-Katalog glänzt auch bei der regionalen Abfrage

Göttingen (ots) - Bei der Suche nach der gewünschten Web-Site kann Deutschlands erster Web-Katalog DINO-Online (http://www.dino-online.de) auf die stattliche Anzahl von mehr als 200.000 deutschsprachigen Katalogeinträgen zurückgreifen. Diese enorm große Datenmenge, die in eine streng hierarchische Struktur eingebettet ist, garantiert hohe, in sich logisch aufgebaute Trefferquoten bei den Suchabfragen.

Damit der Surfer die geeignete Information so schnell wie möglich findet, sind die Einträge auf mehreren tausend Themenseiten nach inhaltsgleichen Blöcken zusammengefaßt. Die Gliederung dieser Blöcke wird ständig verfeinert, um die Suche nach den gewünschten Inhalten so effizient wie nur möglich zu gestalten.

Die Einträge stammen aus zwei Quellen: Zum einen können private User und kommerzielle Anbieter beziehungsweise öffentliche Institutionen ihre Internet-Angebote anmelden, zum anderen recherchiert die Redaktion von DINO-Online unermüdlich im World Wide Web nach interessanten und qualitativ hochwertigen Inhalten.

Neben der ständig wachsenden Akzeptanz des Internet und dem Erfolg des E-Commerce kristallisiert sich auch eine stärkere Regionalisierung im Web heraus. Viele Surfer wollen sich nicht mit der Fülle an weltweiten Angeboten auseinandersetzen, sondern suchen Informationen, Dienstleistungen und Produkte aus ihrer Umgebung. So verzeichnet DINO-Online immer mehr Suchabfragen mit regionaler beziehungsweise lokaler Tendenz.

Die Betreiber des Web-Katalogs haben auf diesen Trend reagiert und bieten seit Mitte vergangenen Jahres den DINO-Regional an. Die Basis des neuen Verzeichnisses (http://www.dino-regional.de) bilden fast 140.000 Einträge. DINO-Regional hält flächendeckend für ganz Deutschland lokale Informationen zum Abruf bereit. Bei größeren Städten reicht die Verästelung der Angebote bis in die einzelnen Stadtteile hinein. Das regionale Web-Verzeichnis bereitet seine Informationen zunächst nach Regionen (Städtenamen und Postleitzahlen) und dann nach Themen auf. Ein Mausklick genügt, um beispielsweise zu erfahren, welcher Copyshop dem Wohnsitz am nächsten liegt. Das lokale Suchsystem erlaubt diese sehr detaillierte Recherchemöglichkeit für weit über 3000 deutsche Orte sowie Städte und deren Umgebung.

DINO-Online (http://www.dino-online.de), das Deutsche InterNet Organisationssystem, wird von der Firma AIS Axon Internet Services GmbH, Göttingen, betrieben und vermarktet. Der DINO ist seit Anfang 1995 online und gehört zu den führenden deutschen Web-Katalogen.

Abdruck honorarfrei. Wir würden uns bei einer Veröffentlichung über ein Belegexemplar freuen.

Neu: DINO-Compunity! http://dino.compunity.com

ots Originaltext: DINO-Online
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
AIS Axon Internet
Services GmbH
(Betreiber und Vermarkter von DINO-Online)
Holger Kayser
Tel.: 05 51/383 70-12
Fax: 05 51/383 70-70

Pressekontakt:
Topthem@
Michael Wilde
Tel.: 051 32/58 40 97
Fax: 051 32/58 40 99

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/02