ots Ad hoc-Service: Kali u. Salz Bet. AG <DE0007162000> Bericht über den Geschäftsverlauf im Jahr 1998

Kassel (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Das Geschäftsjahr 1998 war für die
Kali und Salz-Gruppe insgesamt erfolgreich. Der konsolidierte Gruppenumsatz ist um knapp 3 % auf 2.228,3 Mio. DM gestiegen.

Der Jahresüberschuß der Kali und Salz-Gruppe erhöhte sich um rund 22 % auf 163,6 Mio. DM. Das Ergebnis nach Steuern und Gewinnanteilen Dritter verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr von 103,5 Mio. DM auf 163,5 Mio. DM; hier wirkte sich nach dem Erwerb des 49 %-Anteils an der Kali und Salz GmbH der Wegfall der Gewinnanteile der bisherigen Mitgesellschafterin, der Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben (BvS), maßgeblich aus.

Aufgrund der im Berichtsjahr hohen DVFA-Bereinigungen ist das DVFA-Ergebnis auf 278,8 Mio. DM angestiegen (Vorjahr: 138,0 Mio. DM); dies entspricht einem Gewinn von 56,20 DM je Aktie.

Für das Geschäftsjahr 1998 werden Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung der Kali und Salz Beteiligungs AG vorschlagen, erstmals nach längerer Zeit wieder eine Dividende auszuschütten. Die Dividende soll 7,00 DM je 50 DM-Aktie betragen; dem inländischen Aktionär fließen inklusive des vollen Körperschaftsteuererstattungsanspruchs dann 10,00 DM je 50 DM-Aktie zu.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI