Snowboard Weltcup-Finale in Olang (Italien): Dieter Moherndl als Co-Kommentator bei EUROSPORT

München (ots) - Dieter Moherndl (31), Snowboard Pionier und amtierender Vize-Weltmeister im Slalom, kommentiert während des FIS Weltcup-Finales in Olang (Italien) am Sonntag, den 14. März 1999, den Snowboard Cross bei EUROSPORT. Der gebürtige Trostberger steht in Olang selber im Rennen und wechselt bei der zeitversetzten Übertragung am Abend von der Piste ans EUROSPORT-Mikrophon. Durch diese Doppelrolle kann der Szene-Kenner, der seit vier Jahren Mitglied der Nationalmannschaft ist, sein Fachwissen und noch frisches Fahrgefühl in die Berichterstattung mit einbringen. Er steht damit dem EUROSPORT-Kommentator Guido Heuber zur Seite, mit dem er bereits die Snowboard WM in Berchtesgaden und den Weltcup-Wettbewerb in Kreischberg (AUT) kommentierte.

Moherndl, Dritter des Gesamtweltcups 1998, gilt als 'Urgestein' in der Snowboard-Szene und ist für außergewöhnliche Eskapaden bekannt. Jüngst machte er mit einer spektakulären Fahrt auf dem sizilianischen Ätna Schlagzeilen. Meterweise Schnee auf erkalteter Lava reizten ihn zu einer Freeride-Exkursion auf dem wohl heißesten Snowboard-Spot der Welt. Zu seinen herausragenden Erfolgen gehören in dieser Saison ein dritter Platz beim Parallelslalom Weltcup in Asahikawa (Japan) und der Europacup Sieg im österreichischen Schladming, bei dem er ein Paar Badeschlappen überreicht bekam. In Olang gibt es je Disziplin immerhin eine originale Harley-Davidson zu gewinnen, für die Moherndl sein Board sicherlich gerne eine Zeitlang in die Ecke stellen würde. Der Boarder mit den langen Haaren, die ihm den Spitznamen 'Sheep' einbrachten, spielt in seiner Freizeit gerne Golf und reist um den Globus so oft er kann. Seine Leidenschaft gilt aber dem Snowboarden, das er seit acht Jahren als Leistungssport betreibt.

Die Sendetermine:
Halfpipe-Wettbewerb: Samstag 13. März 1999:
18:00-18:30 zeitversetzt
Snowboard Cross: Sonntag 14. März 1999:
18:00-19:00 zeitversetzt

ots Originaltext: EUROSPORT
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Kontakt:
EUROSPORT Presse
Christina Dinné
Tel. 089 / 958 29 210
CDinne@eurosport.co.uk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS