XEROX DRINGT WEITER IN NETWORK COLOUR INKJET UND LASERDRUCKER-MARKT VOR

London (OTS) - Leistungsfähiger DocuPrint C15 Drucker zu ultraniedrigem Preis und DocuPrint NC60 macht das Internet für Farbdrucken per Fernbedienung bereit Xerox hat - mit der Einführung seines DocuPrint C15 Inkjet Farbdruckers - seine wachsende Produktfamilie von Inkjet Farbdruckern erweitert. Der C15, ab April erhältlich, bietet Farbkopien bis zu 6 ppm und Schwarz/Weiss-Kopien bis zu 10 ppm, eine Auflösung von 1200 x 1200 dpi und Kopien in Fotoqualität - direkt aus dem Kopierer, und das alles zu einem geschätzten Verkaufspreis von unter 300 US-Dollar.

Für den Einsatz im Büro geplant, eignet sich der C15 auch für ein Netz mit Xerox CentreDirect External Print Server. CentreDirect paßt in den Parallelport und ermöglicht so einen Anschluß an das Ethernet Netzwerk. Mit seinem DocuPrint NC60 Laser Farbdrucker nutzt Xerox die Stärken des Internet dafür, um das Farbdrucken im Büro so einfach zu gestalten wie das Absenden einer Email. Der DocuPrint NC60 ist zudem auch noch ein Drucker für allgemeine Zwecke, der hohe Qualität liefert sowohl bei Farbausdrucken als auch bei Schwarz-Weiß Ausdrucken.

Der neue NC60 Laser Farbdrucker hat eine eingebaute Email Funktion mit der Bezeichnung MailReceive, an die der User druckfertige Dokumente direkt versenden kann. Der NC60 bietet ebenfalls mehr Features für weniger Geld - ab einem geschätzten Verkaufspreis von 3195 US-Dollar bietet der NC60 die in der Branche führenden Features Ethernet und echtes Adobe PostScript 3.

Mit MailReceive können System Administratoren einen einzelnen NC60 - oder ein ganzes Netz - mit einer einzigen Email konfigurieren. MailReceive löst die Probleme des Druckens über Entfernungen hinweg, vor die sich die Nutzer von Netz-Einwählsystemen gestellt sehen und die die nächtlichen Kommunikationskosten eines Unternehmens in die Höhe treiben können, weil der Drucker wie ein hochwertiges Farb Laser Fax arbeitet. Inzwischen kann das neben MailReceive vorhandene Feature, MailSend, automatisch eine Email senden, um den User zu informieren, daß Jobs verarbeitet wurden oder daß der Drucker Toner oder Papier benötigt. Später wird bei Q2, der neuesten Version der WorkSet Technologie, die MailSend/MailReceive auf die gesamte Xerox N Serie von Schwarz-Weiss Laser Druckern ausgeweitet. Keine andere Druckerproduktfamilie macht das Drucken von Dokumenten sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß weltweit so einfach.

Ged Thompson, Europäischer Marketing Director Xerox Channels Group, sagte: "Durch die Ergänzung unserer Produktlinie mit dem C15 haben wir eine weitere Gelegenheit, dem Kunden eine Farblösung zu bieten, die er sich wünscht und die er sich leisten kann. Der NC60 ist ein Laserdrucker mit dem größten Wert und den höchsten Annehmlichkeiten, die die Branche zu bieten hat. Er ist schnell, leicht zu bedienen und macht es dem Anwender überall - unterwegs, im Büro oder sogar im Ausland - möglich, brillante Farbdokumente vom Laptop aus auf dem NC60 auszudrucken - ganz egal, wo dieser steht."

Der DocuPrint C15 fügt sich in die Familie der Inkjet Farbdrucker von Xerox ein, zu der auch der DocuPrint C20 - der netzfähig ist -der DocuPrint XJ8c und der DocuPrint XJ6c Inkjet Farbdrucker gehören. Der DocuPrint C15 Inkjet Farbdrucker, der mit einer einjährigen Garantie versehen ist, wird ab April über Wiederverkäufer, Distributoren und Einzelhändler verkauft.

Mit dem DocuPrint NC60 Laser Farbdrucker wird ein einjähriger Service vor Ort und die Xerox Total Satisfaction Garantie geboten. Der DocuPrint C60 wird ab Ende April über Einzelhändler und Vertriebsstellen in ganz Europa verfügbar sein.

Alle Preise in dieser Pressemitteilung sind geschätzte allgemeine europäische Handelspreise. Bitte kontaktieren Sie Ihren örtlichen Xerox Vertreter, um länderspezifische Details zu klären.

Xerox Ltd. ist "The Document Company" und will die Bedürfnisse der Kunden durch eine verbesserte Leistungsfähigkeit ihrer Unternehmens-und Managementprozesse mit konkurrenzfähigen, fortschrittlichen Dokumentenverarbeitungssystemen und -lösungen erfüllen.

Rückfragen bitte an:
Deutschland
Knut Haake
Marketing Koordinator
Xerox Channels Group
Tel: +49 2233 9671 6237
Fax: +49 2233 9671 6107
Mobiltelefon: +49 172 207 99 28
Knut.Haake@deu.xerox.com

Sigi Riedelbach
Public Touch PR
Friedensplatz 1
91207 Lauf
Deutschland
Tel: +49 91 23 97 4713
Fax: +49 91 23 97 4717
Publictouch@franken1.de

Oder besuchen Sie die Webseite von Xerox World Wide:
http://www.xerox.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS