Wiener Linien: NightFlight-Event zu Frühlingsbeginn

Mehr als 100 Veranstaltungen in der Innenstadt

Wien, (OTS) Wien hebt ab - zum NightFlight in den Frühlingsbeginn am 20. März. Das ist das Motto, unter dem die Wiener Linien in Kooperation mit 42 Innenstadtlokalen einen noch
nie dagewesenen City-Event veranstalten.

Bieranstich zum Auftakt - und dann wird in Szenelokalen und Nachtbussen gefeiert

Pünktlich um 21 Uhr gibt’s zum Start an vier Plätzen Freibier für alle Besucher. Die ganze Nacht hindurch wird der Frühling mit viel Stimmung begrüßt. In 42 Innenstadtlokalen bieten die Wiener Linien ein attraktives und bunt gemischtes Unterhaltungsprogramm
bis in die Morgenstunden. Die Auswahl reicht von Jazz über Latin Dance bis zu Kleinkunst, Kabarett und typisch Wienerischem. Die
mehr als 30 Künstlergruppen starten ihre Vorstellungen um 21 Uhr und wechseln bis drei Uhr früh immer wieder die Lokale. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist überall frei.

Der max.handyman vermittelt Blind Dates

An frequentierten Plätzen und in den City-Lokalen sind in dieser Nacht 20 max.handymen unterwegs und vermitteln Blind Dates. Mittels ”NightFlight”-Buttons, die bei den Infoständen und in den Lokalen erhältlich sind, zeigen Interessierte ihre Bereitschaft, mit anderen Nachtschwärmern den Frühlingsbeginn zu begrüßen.

NightFlight Promi-Date

Besondere Attraktion: Ein Date mit einem bzw. einer Prominenten. Ab kommenden Freitag, dem 5. März, steht dafür bis zum 19. März die Telefonnummer 0676/23400 zur Verfügung. Einfach anrufen - und mit etwas Glück zum Promi-Date abheben, zum Beispiel mit Elke Winkens, Adriana Zartl, Uwe Kröger, Mercedes Echerer, Chris Lohner, Hubertus Hohenlohe, Georg Strommer, What’s up und vielen anderen.

Handies und Reisen nach Rhodos und Bodrum warten auf Gewinner

Der Programmfolder, der ab kommendem Montag, den 8. März, in den teilnehmenden Innenstadtlokalen und bei den Vorverkaufs- und Informationsstellen der Wiener Linien erhältlich ist, enthält eine Gewinnkarte mit der Chance, Handies und Reisen nach Rhodos oder Bodrum zu gewinnen. Die dafür vorgesehenen Gewinnboxen befinden sich in der Veranstaltungsnacht in allen teilnehmenden Lokalen und bei den fünf Infoständen in der City.

Kostenloses NightLine Ticket für die "Nacht der Nächte"

Der Folder mit dem genauen Programm enthält auch ein NightLine-Ticket für die Nacht vom 20. auf den 21. März. Denn die Wiener Linien sind mit der NightLine ein Garant für bequeme Mobilität rund um die Uhr. Im Halbstundentakt bringen die NightLine-Busse auf 22 Linien die Teilnehmer wieder sicher nach Hause. (Schluß) wstw

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Johann Ehrengruber
Pressestelle der WIENER LINIEN
Tel.: 7909/44 400PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK