ots Ad hoc-Service: Masch. Berthold Hermle Hermle 1998 kraeftig gewachsen

Gosheim (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Hermle 1998 kraeftig gewachsen
Operatives Ergebnis annaehernd verdoppelt

Die Berthold Hermle AG hat ihr Geschaeftsvolumen 1998 deutlich ausgebaut und damit ihre Prognosen nochmals uebertroffen. Der Umsatz des Werkzeugmaschinenspezialisten nahm nach vorlaeufigen Zahlen um rund 43% auf 181,7 Mio DM zu (Vj. 127,4). Im Hermle Konzern, der neben der AG die Vertriebsgesellschaft Hermle + Partner Vertriebs GmbH (HPV) und das Ende 1998 veraeusserte Zerspanungstechnik-Unternehmen Produktionstechnik Mahlstetten GmbH (PTM) umfasst, erhoehte sich das Geschaeftsvolumen um ueber 48% auf 190,0 Mio DM (Vj. 128,3). Besser als der Umsatz hat sich die Ertragslage entwickelt. Das Ergebnis der gewoehnlichen Geschaeftstaetigkeit der Hermle AG wurde annaehernd verdoppelt (Vj. 18,1). Der Jahresueberschuss wird ueber dem hohen Vorjahreswert (Vj. 17,8) liegen, und das trotz der wieder angefallenen Ertragssteuern. Im Hermle-Konzern werden das Ergebnis der gewoehnlichen Geschaeftstaetigkeit und der Jahresueberschuss jeweils leicht hoeher ausfallen als in der AG. Durch die gute Ertragslage wird die Eigenkapitalquote sowohl im Konzern als auch in der AG ueber 60% betragen. Diese solide Eigenkapitalbasis und eine Umsatzrendite von annaehernd 20% vor Steuern bilden eine gute Grundlage fuer das Unternehmen gerade in der sich aktuell abzeichnenden konjunkturellen Beruhigung im Maschinenbau, dessen weitere Entwicklung derzeit nicht einschaetzbar ist.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI