Ideale Schnee- und Pistenverhältnisse in Zermatt

Zermatt, (ots) - Nach den ausgiebigen Schneefällen der vergangenen Woche sind die Schnee- und Pistenverhältnisse in Zermatt ideal. Die Verkehrsbindungen nach Zermatt sind wieder fahrplanmässig, die Autostrasse ist durchgehend schneefrei befahrbar.

Alle drei Zermatter Skigebiete, Sunnegg-Blauherd-Rothorn, Gornergrat-Stockhorn und Klein Matterhorn-Schwarzsee sind geöffnet und die Pisten ausgezeichnet präpariert.

Die Skischulen bieten Ski- und Snowboardunterricht privat oder in Gruppen an: Die Kleinen werden ganztags durch das Skischul-Kinderparadies "Pingu" betreut.

Das Alpin-Center Zermatt organisiert Tages- und Gruppenkurse oder Touren: Varianten- Ski- und Snowboardfahren, Tiefschneekurse, Breitskikurse, Heli-Skiing und vieles mehr.

Zermatt hat freie Kapazitäten in Hotels aller Kategorien sowie in Ferienwohnungen. Auskunft über Unterkunftsmöglichkeiten gibt das Tourismusbüro: Tel. 0049/27/967 01 81.

Notiz an die Redaktionen:

Dieser Text wird im Auftrag des Kurvereins Zermatt, Zermatt, übermittelt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

en: Kurverein Zermatt, Bahnhofplatz, CH-3920#Zermatt, Tel.
0049/27/967 01 81, Fax 0049/27/968 01 85, E-Mail:#zermatt@wallis.ch,
Internet: www.zermatt.ch.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS