Mikl-Leitner und Gabmann: Nahversorger als Motor der lokalen Wirtschaft VP-Aktion "Fahr nicht fort, kauf im Ort" mit Gewinnspiel

Niederösterreich, 2.3.1999 (NÖI) "Fahr nicht fort, kauf im Ort" lautet das Motto einer Aktion der VP Niederösterreich zur Belebung von Orts- und Stadtzentren. Auf Initiative von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll wird gemeinsam mit dem NÖ Wirtschaftsbund eine Einkaufspaß-Aktion mit Gewinnspiel durchgeführt, um "das Bewußtsein für den Einkauf im Ort zu stärken", wie VP-Landesgeschäftsführerin Mag. Johanna Mikl-Leitner und Wirtschaftslandesrat Ernest Gabmann betonen. ****

Gabmann erinnerte an die zahlreichen Aktivitäten seines Ressorts mit den Initiativen des Landeshauptmannes, wie etwa das NAFES-Programm zur Belebung der gewachsenen Wirtschaftsstrukturen in den Stadt- und Ortskernen, wofür insgesamt 100 Millionen Schilling bereitgestellt wurden. Im Rahmen der NÖ Wirtschaftsförderung werden verstärkt Kooperations- und Marketingprojekte von Wirtschaftstreibenden in den Ortskernen unterstützt.

Beide VP-Politiker verwiesen auf die Problematik im Zusammenhang mit den neuen Groß-Einkaufszentren. "Das Mega-Einkaufszentrum am Ortsrand mit neuen Arbeitsplätzen nützt wenig, wenn dadurch Unternehmen im Ortskern zusperren müssen und so weit mehr Arbeitsplätze verloren gehen", so die VP-Managerin. Gabmann erinnerte daran, daß für Niederösterreich ein unabhängiger Sachverständiger bestellt wurde, der alle vorliegenden Projekte für neue Einkaufszentren gemäß der Vorgaben einer Verordnung des Wirtschaftsministeriums prüft und bewertet. "Ohne ein solches Gutachten gibt es kein neues Einkaufszentrum", so Gabmann.

"Wir sehen eine funktionierende Nahversorgung als Voraussetzung für Lebensqualität, als Sicherung für Jobs vor Ort, als Belebung der Ortskerne und als Motor der lokalen Wirtschaft", begründet Mikl-Leitner die VP-Aktion. Sie sei ein weiteres Zeichen, daß wir eine gewachsene klein- und mittelbetriebliche Struktur in Handel
und Gewerbe wollen.

Im Zentrum der Aktion, die ab Mitte März startet, steht ein Gewinnspiel mit tollen Preisen. Alle, die mit dem Einkaufspaß 10 Stempeln von Nahversorgern sammeln und ihn ausgefüllt an die VP Niederösterreich einsenden, können eines von vier Sparbüchern, jeweils im Wert von 1000 Euro gewinnen. Die Einkaufspässe sind bei den Nahversorgern erhältlich, Mitglieder der VP NÖ erhalten den Einkaufspaß zugesandt.

- 2 -

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI