ots-Ad hoc-Service: Vossloh AG <DE0007667107> Vossloh: Deutliche Umsatz- und Ergebnissteigerung im Geschäftsjahr 1998 - Erfolgreiche Akquisitionen

Werdohl (ots-Ad hoc-Service) - Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Vossloh-Konzern hat nach den
vorläufigen Abschlußzahlen für das Geschäftsjahr 1998 den Konzernumsatz um mehr als 30 % auf rund 1.100 MioDM (1997: 838 MioDM) und das Ergebnis vor Ertragsteuern um mehr als 13 % auf etwa 108 MioDM (1997: 95,3 MioDM) gesteigert. Der Konzernüberschuß verbesserte sich um rund 8 % auf nahezu 61 MioDM (1997: 56,6 MioDM). Nach Bereinigung des Konzernüberschusses um insgesamt rund 3 MioDM ergibt sich ein Ergebnis nach DVFA/SG in Höhe von etwa 4 DM je Aktie. Dies entspricht einer Steigerung um gut 18 % gegenüber 1997 (3,38 DM).

Die erneut deutlichen Verbesserungen des Vossloh-Konzerns resultieren vor allem aus den Akquisitionen des letzten Jahres im Unternehmensbereich Eisenbahn und Verkehr, insbesondere des österreichischen Weichenbau-Konzerns VAE AG, der Siemens Schienenfahrzeugtechnik GmbH und der MAN Systemelektronik GmbH. Sie wurden vom Erwerbszeitpunkt an in den Konzernabschluß einbezogen. Der Unternehmensbereich Eisenbahn und Verkehr umfaßt die Aktivitäten im Gleisoberbau, in der Radsatz- und Kurbelwellenbearbeitung sowie im Verkehrsservice.

Der Unternehmensbereich Lichttechnik erzielte 1998 ein mit dem Vorjahr vergleichbares Ergebnis. Trotz erheblicher Aufwendungen für den Ausbau des Geschäftes mit elektronischen Komponenten für die Leuchtenindustrie und den Auswirkungen der Asienkrise blieb es nur leicht hinter dem prognostizierten Ergebnis zurück. Über die endgültigen Zahlen sowie den Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 1998 wird Vossloh im Anschluß an die für den 29. März 1999 vorgesehene Bilanzsitzung des Aufsichtsrates berichten.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI