Management: Theorien - Führung - Veränderung

Einladung zur Buchpräsentation an der WU

Wien (OTS) - Das Management von Organisationen steht vor vielfältigen Herausforderungen. Sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Sicht zentral ist die Frage nach der Steuerbarkeit von Organisationen und die Handhabung von permanenten Veränderungsprozessen. Das vorliegende Buch diskutiert das Problem der Steuerbarkeit von Organisationen und die Rolle von Managern in diesem Prozess aus unterschiedlichen theoretischen Perspektiven mit einem Schwerpunkt auf systemtheoretischen Überlegungen. Vor diesem Hintergrund werden auch unterschiedliche Aspekte der Veränderung von Organisationen mit besonderer Berücksichtigung aktueller Entwicklungen wie organisationales Lernen oder Wissensmanagement behandelt. Das Buch eignet sich besonders als Lehrtext für fortgeschrittene Studierende sowie Praktiker, die sich einen fundierten Überblick über neuere Entwicklungen in diesem Bereich verschaffen wollen.

Bei dieser Publikation handelt es sich um ein Gemeinschaftswerk dreier Abteilungen am Institut für Management und Wirtschaftspädagogik. Herausgegeben wurde es von den Professoren der Wirtschaftsuniversität Wien, Dudo von Eckardstein, Helmut Kasper und Wolfgang Mayrhofer. Das Buch ist soeben im Schaeffer-Poeschel-Verlag Stuttgart erschienen.

Buchpräsentation:

Ort: Wirtschaftsuniversität, Augasse 2-6, 1090 Wien, Business Club der Mensa
Datum: Mittwoch, 3. März 1999
Zeit: 18.00 Uhr

Im Anschluß daran laden die Herausgeber Sie zu Brötchen und Wein ein.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Bibiane Presenhuber
Pressestelle
Tel: 31336/4977

Wirtschaftsuniversität Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WUP/OTS